Das Verhalten der CVT

  • Hallo,


    wer mag mir mal kurz beschreiben, was am Verhalten der CVT-Automatik so ungewöhnlich im Vergleich zu normalen Mehrstufenautomatikgetrieben ist? Habe bisher immer nur vage Andeutungen zu hören bekommen. Möchte demnächst mal ne Probefahrt machen, derzeit ist aber im näheren Umkreis kein S-Cross mit CVT verfügbar.


    Gruß und schönen Dank
    V2015

  • Ein CVT-Getriebe hat im Vergleich zu einer Stufenautomatik unendlich viele Gänge, so dass man theoretisch den Motor in seinem optimalen Drehzahlbereich konstant betreiben kann und die Geschwindigkeit ändert sich trotzdem. Da aber viele mit dieser ungewohnten Charakteristik Probleme haben, wird z.B. mit den Schaltwippen durch einprogrammierte feste Übersetzungen geschaltet.


    Hier mal ein Vergleich von Stufenautomatiken mit CVT (zweites Auto). Dabei einfach mal auf Drehzahl und Geschwindigkeitsverlauf achten. ;)
    nFdLrPp3kpE

    Meine Suzukis:
    seit 2011 93er Suzuki Swift 1.3 GTi: Heigo Überrollkäfig, Sparco Vollschalensitze, 195/45R15, K-Sport Gewindefahrwerk, Sportlenkrad, Domstreben ...

    seit 2014 93er Suzuki Swift 1.3 Cabrio GTi: Eibach Federn,195/45R15, Stahlflexbremsschläuche ...


    2013 - 16 Suzuki SX4 1.6 City+ Bj. 2013 | 2009 - 10 Suzuki Swift 1.0 GLS Bj. 1996 | 2007 - 10 Suzuki Grand Vitara 1.9 DDiS limited Bj. 2007 | 1997 - 2004 Suzuki Swift 1.3GS Bj. 1994

  • Durfte auch mal einen Kizashi mit CVT Probefahren, muss sagen das es am Anfang richtig ungewohnt war.
    Normale Automatik, DSG und auch das SMG von BMW, hatte das Glück und durfte alles schon mal gefahren, aber CVT ist nochmal ganz anders.
    Kam mir irgendwie vor wie auf unseren Quads, oder nem Motoroller, nur größer.
    Gas geben, Drehzahl bleibt oben und es geht nach vorne. Wie masch schon sagt, es ist wie am Gummiband, das trifft es am besten.
    Aber als Verfechter des manuellen Getriebes wäre es für mich persönlich nichts...

    Grüße, Flo :)
    Müssen Kinder in der Garage bleiben, damit Autos draußen spielen können?
    :P
    2013er Swift Sport NZ 5-Türer in Cosmic Black Pearl Metallic
    1992er BMW 525i E34 Limousine in Granitsilber Metallic

  • Hallo,
    ich würd kein CVT kaufen, ohne vorher eine ausgiebige, auch Autobahn, Probefahrt zu machen. Es gibt immer wieder User, die mit dem "Getriebe" nicht wirklich glücklich sind. Wie schon gesagt: Ich finde es super.....
    ABER, wer gerne schaltet wird mit keiner Automatik richtig glücklich. So gibt es eben für jeden "Geschmack" etwas passendes, und das ist auch gut so.
    LG

  • Klar, ich bin auch der Meinung, dass jeder nach seinem eigenen Geschmack wählen soll, jeder Fahrer hat eben ein anderes Profil. ^^
    Mich würde interessieren wie sich die CVT im Winter auf Schnee und Eis oder auf sehr matschigem Untergrund in Verbindung mit dem Allrad schlägt. Vom Quad her weiß ich, dass diese Kombi in schwerem Gelände eigentlich unschlagbar ist.

    Grüße, Flo :)
    Müssen Kinder in der Garage bleiben, damit Autos draußen spielen können?
    :P
    2013er Swift Sport NZ 5-Türer in Cosmic Black Pearl Metallic
    1992er BMW 525i E34 Limousine in Granitsilber Metallic

  • Hallo,
    ich hatte 3 KIZASHI Winter, es war so super....
    ESP ausgeschaltet und dann mit 4x4 los. Es war besser, als mit dem NGV, einzig die Bodenfreiheit hat mich schon mal etwas zurückrudern lassen.
    Mit dem S-Cross hatte ich richtig schönes Schneewochenende in der Eifel. Der Spaßfaktor ist sicherlich kaum zu überbieten. Keinerlei Probleme, Auto fährt wie die Straßenbahn und CVT macht das, was es soll..., es funktioniert super. Bei bergab Fahrten, einfach manuell schalten und alles ist gut. Die Rückfahrt auf der Autobahn, bei hohem Schnee und teils Schneematsch, hatte mir bestätigt: Du hast genau das richtige Auto gekauft :)
    Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Winter und richtig viel Schnee 8)

  • Ah, so viele kompetente Antworten in so kurzer Zeit, vielen Dank!


    Ist denn dieses Verhalten, also gleichbleibende Drehzahl trotz Beschleunigens, einem geringen Benzinverbrauch eher zu- oder abträglich?

  • Ja, auf 0,1 l/100 km kommt es mir auch nicht an, mich interessiert mehr so, ob dieses Prinzip aus technischer Sicht grundsätzlich eine Mehr- oder Minderverbrauchstendenz hat. :)

  • Nein, man kann den Wagen auch mit 2-WD und CVT konfigurieren.


    Wahrscheinlich ist es aber hinsichtlich des Verbrauchs die gleiche Glaubensfrage wie beim DSG. Die einen sagen, DSG verbraucht prinzipiell weniger, da die Schaltvorgänge sauberer sind als von Hand, die anderen sagen, dass in händischen Schaltpausen halt auch kein Gas gegeben wird... Kann man wahrscheinlich ewig dran rumdiskutieren. ;)

  • also Ich liebe mein CVT - Getriebe :thumbsup: nach kurzer Eingewöhnungszeit ( 2 Tage ) kauf Ich mir keinen Schalter mehr .
    meine echten gemessenen Verbräuche liegen bei 5,3 Liter ( Rentnermodus ) bis 7,4 Liter ( volle Lotte Autobahn ) , im Schnitt bin Ich bei 6 Liter , was Ich für den braunen Bären völlig in Ordnung finde , obwohl es kein Diesel ist :thumbsup:
    Mein SSS hat vor mindestens 1,5 Liter mehr gesoffen und war nur halb so gross :whistling:
    geil finde Ich auf der Strasse , wenn sich die Drehzahl bei 110 km/h bei 1700 u/min einpendelt :thumbsup::thumbsup:


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "


  • meine echten gemessenen Verbräuche liegen bei 5,3 Liter ( Rentnermodus ) bis 7,4 Liter ( volle Lotte Autobahn ) , im Schnitt bin Ich bei 6 Liter


    Krass! 8| Ich hatte ja bei Mash und den 6,2 l schon gestaunt! Bin wirklich positiv überrascht. Ob das mit der 6-Gang-Automatik im Vitara auch machbar sein wird...?

  • na wenn die 6 Gang Automatik von Fiat kommt glaub ich da nich dran :whistling:

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • 1700rpm bei 110km/h...nicht schlecht. Im Gegensatz zum Swift frieren einem da ja die Ventile ein :D


    jop ich sags Dir Joker , aber Ich find´s gut , nur im Winter fahr ich im Lenkradschaltwippennormalmodus :thumbsup: , weil bei der geringen Drehzahl sonst das Auto nich warm wird :thumbsup:
    gestern war Ich unterwegs nach Berlin und wenn Ich bei 150 km/h den Tempomat einlege , regelt das CVT-Getriebe auf knapp 3100 U/min runter ...... geiler gehts kaum
    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • na denn mags ja was werden :thumbsup:

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "