Wo viel Licht ist, gibt es auch etwas Schatten. Was stört euch am RZ/AZ?

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Ich finde das englische Tacho mit den Meilen pro Stunde auch übersichtlicher. Man hätte unser Tach auch in 20 km/h Schritten numerieren können, dann wärs schon übersichtlicher.

  • @ DanJund Imo : Was bin ich froh, dass ich wirklich nicht an meinen "Anfahrtechniken" zweifeln muss.

    Dann ist der "RückwErtsgang" vieeel peinlicher :D


    Das mit den einklappbaren Spiegeln habe ich nicht verstanden. Du musst den Knopf drücken das sie Spiegel einfahren, das ist richtig. Ist bei meinem Leon aber ebenso.

    Genau das meine ich: Warum muss ich einen Knopf drücken, wenn doch die Spiegel sich beim Abschließen und Aufsperren des Wagens automatisch an- bzw. aufklappen könnten?!

    Ist ja auch kein Weltuntergang. Es gibt sicher Schlimmeres. Bei meinem ersten Auto (ein Peugeot 106 in frischem Grasgrün) konnte ich froh sein, dass er überhaupt Außenspiegel hatte. ;)

  • Im Grunde verstehe ich die ganze Motzerei nicht!

    Entweder bin ich anspruchslos, genügsam oder ich habe mich ganz einfach damit arrangiert, bzw. Ich gebe mich damit zufrieden was ich habe und suche nicht nach Problemen, schließlich bekomme ich viel Auto für "wenig" Geld.

  • Das Modul zum Einklappen der Spiegel kostet bei Ali um die 20-25 Euro Einbauzeit um die 10 Minuten.


    Wenn man es z.B. im Winter nicht nutzen will, muss man sich einen Schalter zwischen die 12V Leitung machen oder den Wagen mit dem Schlüssel auf- und zuschließen.


    Viele Dinge lassen sich im Nachhinein noch machen.


    Wir sind zu 98% zufrieden mit dem NZ und dem AZ.

  • und die letzten 2 % Jan ? ;)



    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Für manche scheint der Swift ganz einfach das falsche Auto zu sein.

    Evtl. sollten sie sich ein anderes Auto holen.

  • Das rumgemotze über den Swift ist auch blöd.

    Hat man ja vorher gewußt dass man sich ein preiswertes Auto kauft.

    Danach wegen so Kram wie nicht automatisch anklappende Spiegel oder nicht ausreichende Dämmung rummotzen ist echt daneben.

  • Wer den Swift laut findet, der soll mal Abarth fahren. Die sind wirklich laut. Aber nicht wegen der Windgeräusche ...

  • Das einzige wirkliche Problem für mich, war und sind die Geräuche bei um die 200 kmh, der Rest sind im Grunde nur Kinkerlitzchen! Natürlich gibt es individuelle Probleme, weil nicht jeder Swift gleich gut gebaut wurde (fertigungstoleranzen). Es sollte hier eher um richtige Probleme gehen, über die man nicht einfach hinwegsehen kann.

  • Leute es wird Zeit dass ihr mal ein richtiges Auto fahrt dann wisst ihr auch was z.B. ich an einigen Punkten meine.


    20.000€ ist jetzt auch nicht so wenig Geld. Da muss er sich Kritikpunkte gefallen lassen. Das ich fürs doppelte Geld deutlich bessere Autos bekomme ist ja irgendwo klar, aber der Unterschied ist halt schon deutlich spürbar in jeder Lebenslage.


    Aber es gibt eben auch andere Fahrzeuge in der selben Preiskategorie die einiges besser machen. Dafür andere Sachen wieder schlechter.


    Trotzdem macht mir der Swift Spaß und zaubert mir beim fahren ein Lächeln ins Gesicht also ist doch alles gut :D

  • Was ich mich die letzte Zeit echt Frage, wie er sooo verdammt gut um die Kurve gehen kann... besonders seit dem ich ihn tiefergelegt habe, das ist echt nicht mehr normal und das OHNE Diff,

    TRAUMHAFT ???

    Die Reifen machen dabei keine Geräusche, kein quietschend, kein untersteuern, kein Traktionsverlusst nichts... Ich komm da nicht klar drauf!?

    Das ist doch nicht nur das geringe Gewicht... ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Hanzo ()

  • Was ich mich die letzte Zeit echt Frage, wie er sooo verdammt gut um die Kurve gehen kann... besonders seit dem ich ihn tiefergelegt habe, das ist echt nicht mehr normal und das OHNE Diff!???

    Das ist doch nicht nur das geringe Gewicht... ?

    Der einzige Punkt wo ich noch wegziehen kann.


    Ich habe im NZ ein Fahrwerk und bin auf kurvigen Wegen auf und davon.


    Aber wen Frauchen auch eines bekommt weine ich wahrscheinlich nurnoch :)


    Dafür habe ich den besseren Sound von achtern :)

  • Wenn man so gut Kurven fahren kann, dann gehen Dir die langsamen Schnecken echt auf den Sack, immer bremsen bremsen, bremsen... ??

    Er macht auch echt viel Spass, wie er sich im normalen Strassenverkehr bewegen lässt, weil er so flink und leicht durch den Verkehr huscht, wo andere nich vom Fleck kommen! ??