Chiptuning, machbar?

  • Hab ich auch drauf die Software. Aber hier werden nicht mehr PS generiert.

    War ja auch nicht die frage.

    Die Frage war "Lohnt sich das?"

    Und den Antworten nach lohnt es sich wohl auch wenn nicht mehr PS generiert werden.

    Aber ob das nun im homöopathischen Bereich liegt oder wirklich was bringt?

    Auch Pedalboxen oder OBD-Tuning bringen ja (angeblich) was....

  • Also auch wenn ihm das jetzt nicht direkt hilft... Aber auf die Frage: merkst du 6 PS weniger wenn die Klima angeht?


    Naa total. Sollte sich das wirklich "nur" in den 6 PS äußern, dann spürt man 6PS mega. Das ist doch sofort merklich träger wenn die Klima läuft...

    Wenn sich 12 PS mehr so anfühlen würden wie 6 PS durch die Klima weniger, dann wäre das wirklich interessant...

  • Habe mir das Gaspedal drauf machen lassen, dass bringt auf jeden Fall mehr Schub8|

    ... nöööö - mehr Schub wie vorher ist da nicht - nur die Verzögerung der Umsetzung (Gaspedal zum Motor) der Schubanforderung ist verringert oder aufgehoben, das kann man außerdem noch individuell an der Pedalbox einstellen. Am Motor und seiner Leistung hat das nicht das geringste verändert.

  • Genau das ist der Punkt, wie Du schon gesagt hast: nur die Verzögerung der Umsetzung (Gaspedal zum Motor) der Schubanforderung ist verringert

    Also besseren und schnelleren Schub

    ich möchte nicht unhöflich sein, aber schau mal in die Suche. Da gib es seitenweise Beiträge zu diesem Thema. Deine Aussage mehr Schub ist völliger Blödsinn - sorry für die Deutlichkeit.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Nicht mehr Schub sondern er springt direkt an und da ich es verbaut habe kann ich es auch so beschreiben, jeder hat ein anderes Gespür dafür.

    Es gibt ja nicht umsonst 3 Einstellmöglichkeiten, habe es mal auf Sport Stufe 3 gestellt aber das ist zu heftig, dort nimmt er direkt Gas an bei der kleinsten Berührung vom Gaspedal.

  • Der Kennlinie vom Gaspedal wird halt verändert. Wenn der Wagen ab Werk eine liniare Kennlinie hat (meistens nicht der Fall), dann wird mit der Pedalbox einfach ein anderer Wert eingestreut.

    Im ECO Modus ist die gesendete Pedalstellung geringer als die reelle und im Sportmodus wird halt ein höherer Wert an das Steuergerät gesendet als das Pedal eigentlich hat.

    Somit wird subjektiv Leistung vermittelt, die man auch hätte, wenn man das Serienpedal einfach weiter durchtreten würde.

    Von daher sind Pedalboxen für die Leute, die ihren grobmotorischen Gasfuß nicht unter Kontrolle haben.

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • Hallo Joker, also ich finde nicht das es mit dem grobmotorischen Gasfuß was zu tun hat, da ich das Gefühl ja ohne Box kannte und man kann niemals so anfahren sprich aus dem Stand ( z.B Ampel) wie ohne Box da der Wert ohne Box niemals das erreicht als mit, außer man tritt das Pedal durch was aber nicht sehr schön klingen würde. Es ist halt mit Box alles viel sensibler und man hat das Gefühl schneller in die Sporen zu kommen. Und das war eigentlich das, was ich wollte.

    Daher kann ich die Box nicht schlecht reden. Außer der Preis war und ist zu hoch angesetzt.