Kaufberatung SX4 S-Cross

  • ALLE relevanten konkurrenten können es aktuell besser, also insbesondere die koreaner kia hyundai sangyong, RICHTIGE japaner wie mazda nissan toyota mitsubishi und - so erschreckend es ist - sogar die franzosen peugeot renault citrön inkl. renaults ableger dacia ...

    Mach doch einfach mal ein Bild welches du Auto du fährst und ob du überhaupt einen Führerschein hast ,aber diese Frage habe ich dir schon x mal gestellt ,die du nie beantwortest hast, Weil du ein Dampfplauderer bist sonst nix ,viel Dampf und nix dahinter


    Vielleicht können die Admins bei Dir einfach mal den Dampf ablassen ,

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von floeppy1 ()

  • Vielleicht sollte das Thema einfach geschlossen werden, es scheint hier ein paar Mitglieder zu geben, deren Mission nur darin besteht andere vom Kauf eines Suzukis abzubringen. Die von ihnen genannten Kritikpunkte sind auch sicherlich nicht völlig aus der Luft gegriffen, aber auch etwas übertrieben dargestellt. Aus eigener Erfahrung kann ich z.B. berichten dass unterschiedliche Golf Generationen und auch Audi Modelle über den gleichen holprigen Feldweg mehr geklappert haben als mein Swift, aber das kann sicherlich auch bei jedem anders ausfallen.

    Der Threadersteller wurde ja inzwischen ausführlich auf die Schwachstellen hingewiesen, die man ja auch alle bei einer ausgiebigen Probefahrt selbst erfahren und einordnen kann, warum das gewisse Mitglieder hier nicht geschafft haben und deswegen ihren Frust darüber ablassen ist mir auch nicht ganz verständlich.

  • Vielleicht sollte das Thema einfach geschlossen werden, es scheint hier ein paar Mitglieder zu geben, deren Mission nur darin besteht andere vom Kauf eines Suzukis abzubringen. Die von ihnen genannten Kritikpunkte sind auch sicherlich nicht völlig aus der Luft gegriffen, aber auch etwas übertrieben dargestellt. Aus eigener Erfahrung kann ich z.B. berichten dass unterschiedliche Golf Generationen und auch Audi Modelle über den gleichen holprigen Feldweg mehr geklappert haben als mein Swift, aber das kann sicherlich auch bei jedem anders ausfallen.

    Der Threadersteller wurde ja inzwischen ausführlich auf die Schwachstellen hingewiesen, die man ja auch alle bei einer ausgiebigen Probefahrt selbst erfahren und einordnen kann, warum das gewisse Mitglieder hier nicht geschafft haben und deswegen ihren Frust darüber ablassen ist mir auch nicht ganz verständlich.

    Nee ,warum schließen ,nur weil ein Paar meinen hier alles schlecht zu machen ,wer nur gegen User stinkt und auch gegen Meinungen gehört hier nicht hin ,gute Kritik ist immer gefragt ,aber das ist einfach nur Müll was einige abgeben ,aber schon seit langen immer dieselben.

    Leider ist das nicht nur in diesem Forum so sondern, in vielen anderen Foren ganz schlimm bei Facebook .

  • Lieber ein Forum mit weniger Usern ,dafür aber mit guten Post wo gut Kritik immer gefragt ist ,und keine persönlichen Eitelkeiten .

    Nur leider bekommst das in fast keinen Forum hin ,es sein ein Forum wo man nur mit Anmeldung beim Admin ,der weis dann genau wer der Störenfried ist ,dann ist es aber ein geschlossenes Forum .

    User die gerne störungsfrei posten schätzen das

  • wie z.b den BMW mini vom Preis geht der gar nicht mit Allrad und auch vom Geländeeinsatz gegen über einem S cross auch nicht ,Motoren sind von BMW sind ja nicht shlecht ,fahren ja 3 BMW ,nur da sind Reparaturen Schweine Teuer ,aber das weis unser Zpezi ja alles ,weil die Autos schon alle hatte ja auch den Mini haben wir in der Familie ,aber ich mag die nicht ,weil im Suzuki der Sitzkomfort x mal besser ist, zu kurze Oberschenkel auflagen

    Meine Schwester ist glücklich, dass sie ihren Mini losgeworden ist. (Motor mit 2 kaputten Steuerketten ...
    Wie sagt Holger Parsch von den Autodocs immer: uih uih uih, das wird teuer

  • Da hat der Schmiddi dem Benschman ja nicht zu viel versprochen... Mittlerweile greift die Forderung nach einer Cancel-Culture also auch auf dieses Forum über. Meinungsäußerungen demnächst nur noch nach Vorlage von Geburtsurkunde, Perso, Führerschein und KFZ-Brief sowie nach persönlicher Vorstellung bei den Moderatoren mit floeppy als Beisitzer. Das wird ein Spaß...!

  • Da hat der Schmiddi dem Benschman ja nicht zu viel versprochen... Mittlerweile greift die Forderung nach einer Cancel-Culture also auch auf dieses Forum über. Meinungsäußerungen demnächst nur noch nach Vorlage von Geburtsurkunde, Perso, Führerschein und KFZ-Brief sowie nach persönlicher Vorstellung bei den Moderatoren mit floeppy als Beisitzer. Das wird ein Spaß...!

    Eben damit son Blödsin nicht geschrieben wird ,wenn du lesen kannst habe ich klar geschrieben Kritik und Meinung sind immer erwünscht wenn sie denn vernünftig sind , leider machst genau du das jetzt .

    Und Schmiddi stinkt ewig gegen Suzuki ohne Hand und Fuss .

    Und wenn du schon mal ein Forum geleitet hast ,weiste wie nervig das ist mit solchen dummen Antworten umzugehen


    Und denk dran in einem Forum ist man immer noch Gast

  • Konstruktive Kritiken sind ausdrücklich erwünscht und Teil einer guten Konversation! Man kann von der aktuellen Produktpalette, Materialauswahl und Verarbeitungsqualität von Suzuki halten was man will und dies durchaus auch kund tun. Leider gibt es aber immer wieder, und das forenübergreifend, Menschen die sich maßlos über die Marke, in dem Fall Suzuki, aufregen und alles schlechtreden, dass man sich berechtigter Weise die Frage stellen darf, was er dann hier im Forum zu suchen hat und ob dieses Forum überhaupt das richtige für ihn ist.

    Auf jede abwertend Kritik einzugehen und dem Gegenüber damit noch mehr Feuer zu bieten ist auch nicht sinnvoll.

    Es bringt niemandem was, sich ständig zu beschweren oder darauf zu reagieren.

    Ich denke der Treadersteller hat hiermit genug "Beratung" erhalten.


    Gruß Bruce

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Deejay-Q ()

  • Der Ton macht wie immer die Musik. Wenn jemand darauf hinweist das die Windgeräusche sehr ausgeprägt sind und man Geräusche vom Fahrwerk vernehmen kann ist das für mich ein guter Einwand. Sowas würde ich auf keinen Fall verbieten oder löschen. Aber nur deswegen sind nicht grundsätzlich alle Suzukis schlecht oder schrott.

    Vor allem wenn man vor langer Zeit mal ein älteres Modell gefahren hat sagt das doch überhaupt nichts über die Qualität der aktuellen Modelle aus. Vielleicht wurde ja schon nachgebessert?

    Es kann und soll sich jeder seine EIGENE Meinung VOR dem Kauf bei einer ausgiebigen Probefahrt machen. Dann kann man unter der Beachtung der Hinweise zu dem Modell hier aus dem Forum (z.B. Windgeräusche und Fahrwerk) genau darauf achten ob es einen SELBER wirklich stört oder eben nicht.


    Dann kann man immer noch überlegen ob die Basis (leichtes, günstiges und zuverlässiges Auto ohne bekannte Pannen etc.) einen zufrieden stellt und man eben an den Kritikpunkten nacharbeitet z.B. ein anderes Fahrwerk oder für ein paar Euro an der Dämmung nachbessert was ich getan habe. Das Endergebnis war trotzdem um einiges günstiger als ein anderes vergleichbares Auto in dem Segment und spaßiger ist es dank des niedrigen Gewichts sowieso ;)

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018

  • Irgendwie ist es in fast jedem Forum dasselbe, dass ein Kaufberatungspost eine Grundsatzdiskussion auslöst.


    Aber, ich habe alle wichtigen Infos, die wichtigste voran: Ausser den Windgeräuschen scheint das Auto keine großen Probleme zu machen.

    Das werd ich mir natürlich ansehen wenns soweit ist.


    Ich danke jedem, der sich beteiligt hat.


    Mfg Benji

  • die qualität is insgesamt ziemlich bescheiden ... alles klappert nach ein paar monaten ... a-, b- und c-säulen verkleidungen, kofferraumauskleidung, armaturenbrett an zig stellen ... mittelkonsole usw usf. ist kein vergnügen auf dauer ...

  • die qualität is insgesamt ziemlich bescheiden ... alles klappert nach ein paar monaten ... a-, b- und c-säulen verkleidungen, kofferraumauskleidung, armaturenbrett an zig stellen ... mittelkonsole usw usf. ist kein vergnügen auf dauer ...

    Vielleicht erzählst du uns welches Modell und welches Baujahr du mal gefahren hast bei dem das angeblich so gewesen sein soll.

    Denn pauschal stimmt deine Aussage definitiv nicht.

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018