Warum ich mir einen Swift Sport gekauft habe

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Hab den Abarth gerade zusammengestellt mit vergleichbarer Ausstattung. Kostenpunkt 21.430 €.

    Der Swift kostet Neu 18.6XX, wenn du die 15% bekommst bei vorlegen eines Schwerbehindertenausweises. Kann der Ausweis deiner verstorbenen Großtante sein, funktioniert.

    öhm...die 15% bekommst bei Abarth dann nicht!? XD
    Preislich gibts sich tatsächlich nicht viel...erstaunlich!

    Wie viel PS hat denn der Abarth?

  • öhm...die 15% bekommst bei Abarth dann nicht!? XD
    Preislich gibts sich tatsächlich nicht viel...erstaunlich!

    Wie viel PS hat denn der Abarth?

    Ich hab keine Ahnung, ob Fiat / Abarth so etwas anbietet, oder ob die generell vielleicht 15% vom Listenpreis Rabatt geben.

    Dann würde der Preis nahezu gleich sein. Aber der Abarth hat nur 2 Türen und wahrscheinlich generell weniger Platz.

    PS hat der 145. Gewicht dürfte ähnlich sein.

    Der Swift ist für mich persönlich deutlich alltagstauglicher.

  • auf jeden Fall und weniger anfälliger wie der Fiat :-)



    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Ich hab keine Ahnung, ob Fiat / Abarth so etwas anbietet, oder ob die generell vielleicht 15% vom Listenpreis Rabatt geben.

    Dann würde der Preis nahezu gleich sein. Aber der Abarth hat nur 2 Türen und wahrscheinlich generell weniger Platz.

    PS hat der 145. Gewicht dürfte ähnlich sein.

    Der Swift ist für mich persönlich deutlich alltagstauglicher.

    Also bekommt man für den fast gleichen Preis mit annähernd gleicher Leistung bei Suzuki sogar noch zwei Türen mehr...! :D

  • Der Fiat500 ist einer der hässlichsten Kleinwagen überhaupt und wesentlich schwerer.

    Einen neuen SSS bekommt man für unter 17000€ und sieht wirklich Super aus....

    Über Geschmack lässt sich natürlich streiten:D

    Fuhrpark: Ford S-Max, Suzuki Swift Sport 2019, Mitsubishi Colt, Yamaha WR 125, Yamaha Vmax 1700.....8)

  • Geschmäcker sind verschieden , aber mit dem 500 er bin Ich auch nie so richtig warm geworden . Den hatte meine Madam mal als Leihwagen, furchtbar und dann mit weisser Innenausstattung :/




    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • ..weil..


    fair in der Anschaffung, sehr fair im Erhalt.


    z.b. Kupplung 100€ ... Steuerkette mit Schienen zusammen ~130 :-)


    macht super spass beim fahren .. tuning teile ohne ende .. faires auto ohne komplizierte technik.


    schaut super cool aus (NZ)

    bin nach einem jahr und einigen modifikationen super happy.

  • wieso Steuerkette wechseln ? Doch nicht bei einem Suzuki :-)



    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Hier mal der Vergleich Abarth 595 vs. SSS in meiner Wunschkonfiguration bei 12Neuwagen durchkonfiguriert:


    Abarth 595 Basis

    Liste.......................18.890€

    Visibility-Paket........1.090€ (enthält Xenon, getönte Scheiben sowie Nebelscheinwerfer)

    Klima..........................400€

    Innensp. Abblend.....190€

    ___________________________

    Gesamt.................20.570€


    mit 20,15% Rabatt: 17.115€

    ____________________________________


    Abarth 595 Pista

    Liste.......................21.690€

    Xenon.........................900€

    Klima..........................400€

    Getönte Scheiben.....240€

    Innensp. Abblend.....190€

    ___________________________

    Gesamt.................23.420€


    mit 20,15% Rabatt: 19.390€

    ____________________________________


    Suzuki Swift Sport

    Liste.......................21.400€

    Grauer Lack...............500€

    ___________________________

    Gesamt.................21.900€


    mit 24,4% Rabatt: 17.240€ (Kurzzeitzulassung)

    ____________________________________


    Fast 25% Rabatt für den Swift sind schon ne Hausnummer! Das letzte mal als ich geguckt habe, waren es noch deutlich weniger. Durch den höheren Rabatt beim Sport ist der Preis fast der Gleiche.

    Für mich käme auch eher der Pista in Frage, weil ich die Monza-Auspuffanlage an dem Wagen zu geil finde. Dieser hätte dann auch 20PS mehr als der SSS.


    Natürlich ist der Abarth nicht ganz so gut ausgestattet wie der Swift (LED-Licht), aber dadurch das der Preisunterschied so gering ist, bin ich halt am überlegen :/

    Das war beim NZ anders, der lag preislich so gut, da fiel es mir nicht schwer den SSS zu kaufen.

  • Egal wie billig, egal wie viel PS, ich mag den Elefantenrollschuh nicht leiden :)


    Ist sicherlich ein mega Spaßmobil, aber nicht mein Ding.


    Aber zum Glück denken wir nicht alle gleich :)


    Egal wie Du Dich entscheiden wirst, ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Neuen ;)


    Grüße

  • Der Fiat braucht auch mehr PS um das Mehrgewicht zu kompensieren.... Hatte letztens einen Bericht gelesen (keine Ahnung mehr wo), das in Italien dieser Fiat kaum Zulassungszahlen vorweisen kann, weil kein Italiener so ein hässliches Auto fahren wolle....^^....

    Fuhrpark: Ford S-Max, Suzuki Swift Sport 2019, Mitsubishi Colt, Yamaha WR 125, Yamaha Vmax 1700.....8)

  • Ich bin zu meinem Swift Sport eher zufällig gekommen. Wollte vor ca. 5 Jahren einen Golf GTI kaufen und habe nur Schrott für teuer Geld gesehen. Der einzige, der etwas besser war, stellte sich als nachlackierter Hagelschaden heraus, also habe ich ihn zurückgebracht. Danach hatte ich keine Lust mehr und habe aus lauter Verzweiflung den Swift gekauft. Und was soll ich sagen, ich bin immer noch begeistert, vor allem weil es so ein ehrliches Auto ist. Man kann ständig spüren, was das Auto macht, die Rückmeldung beim Fahren finde ich sehr gut. Leistung könnte etwas mehr sein und die Lenkung etwas präziser aber sonst gibt es wenig zu meckern.

    Den GTI habe ich dann auch noch bekommen, aber neu. Aber wenn ich nicht gerade weite Strecken fahre, nehme ich lieber den Swift.

  • Warum ich mir einen Swift Sport gekauft habe ?...

    ...na wo bekommt man denn sonst heute noch ein sportliches, ehrliches Auto mit einem richtigen Motor zu einem solchen Preis ? :love:


    Alle die einen haben, sollten sich glücklich schätzen. Leider, leider wird es in absehbarer Zeit vorbei sein mit Emotion, Gänsehaut und Spass am Fahren. Die Turbotechnik ist schon nicht meins, aber immer noch Gold im Vergleich zum kommenden Elektroquatsch :thumbdown: , den man uns mit aller Macht aufzwingen will. Und natürlich alles im Sinne der Umwelt...8o In meinen Augen die gößte Lüge seit langem.