205 45 17 auf Serienfelge?

  • Also.

    Laut Suzuki Webseite:

    Sport: vorne 1510 mm hinten 1515mm.

    1,0 BJ: Vorne 1520 mm hinten 1525mm


    ist jetzt n Beispiel.

    Der 1,2er, und auch der Allgrip 1,2 er haben wieder andere Werte.

    Liegt angeblich an den verschiedenen Ausstattungen.


    Aber der Sport ist am schmalsten.

  • Wie kommt es das der normale Swift viel

    mehr Aluräder mit geringer ET hat als der

    Sport...🤔 ?

    Hat der normale Swift eine andere

    Spur?

    Ja, weil die Kotflügel nicht ausgestellt und identisch mit den normalen Swift sind, ist die Spur etwas geringer, damit trotzdem die breiteren Reifen drunterpassen.

    "Der [Impreza WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius

    - Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C

    - Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI

    - Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby, '87 Mitsubishi Galant

    - Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport + '90 Mitsubishi Galant EXE

  • Hey, stelle die Tage gerne ein paar Fotos ein. Die Abnahme war der Gestalt, dass eine GPS-Fahrt durchgeführt wurde. Bei 30,60,90,120 km/h wurde geprüft, ob der Tacho nicht zu wenig anzeigt. Der Abrollumfang beträgt 1,34 % mehr. Zulässig ist aber nur max. 1 Prozent. Daher die Probefahrt.

    Morgen kann ich das Gutachten abholen, dann muss es noch beim Strassenverkehrsamt eingetragen werden. Sobald ich das habe gibt es Bilder.


    Liebe Grüße, Herke

  • Beitrag von Alex_599 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Kleines Update:


    Das Fahrzeug liegt deutlich stabiler.

    Der Grip beim Anfahren ist viel besser. Höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich.

    Rückblickend ist es mir völlig unverständlich, dass Suzuki angesichts der Leistung/des Gewichts 195er verbaut. Die 205 passen deutlich besser zum Auto.

    140 € die sich absolut lohnen, zumal die Reifen auch günstiger sind.

  • Ich fahre auf dem SSS NZ ja auch 205/40, Grip ist deutlich besser, kann aber auch an den Reifen liegen.

    Sind Fulda SportControl 2.

    Da ich mir kürzlich eine Schraube eingefahren hab ersatzweise wieder die Originalfelgen mit Original Conti Sports in 195/45:

    Im ersten Moment denkt man sich "Was für ein mieses Fahrverhalten!"

    Da fragt man sich echt was Suzuki sich mit den 195ern gedacht hat.

    Kleiner Nebeneffekt bei den 205ern und 7,5-Felge ET 45 was ich sonst fahre:

    Die Lenkung geht sehr viel leichter und präziser durch den anderen Lenkrollhalbmesser.

    Bei Highspeed auf der Autobahn etwas nervöser im geradauslauf, aber auf der Landstraße genial!

    Rote Bremsen bremsen besser...


    Threema-ID: FE9BUNR6

  • na hoffentlich haste mit dem Franzosen mehr Glück , auch im Bereich Zuverlässigkeit ;)


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!! "



    Suzuki Vitara Comfort 1.6 Benzin 4 x 2 MT , Cosmic Black Pearl Metallic , EZ 13.11.2015 , " Black Edition " :thumbsup:
    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Schade finde ich, daß die 205/40 die man so bekommt einen sehr hohen Lastindex >84 haben, also in der Flanke sehr hart/steif sind.

    Das mindert den Fahrkomfort doch ziemlich deutlich weil der Reifen ziemlich "hart" ist..

    Aber der bessere Grip (vor allem in Kurven!) macht das IMHO wieder Wett.

    Im Revier des Swift (Landstraße) genial, im Alltag (vor allem in 30er-Zonen mit Bremshubbeln und Pflasterstraßen) ist die Serienbereifung dann doch komfortabler weil weicher in den Flanken.

    Dafür, wie oben geschrieben, im direkten Vergleich ist ein 195er deutlich unterlegen wenn man es mal drauf anlegt... ;-)

    Egal ob NZ oder AZ...

    Rote Bremsen bremsen besser...


    Threema-ID: FE9BUNR6