19. Suzuki Camp 21.-25.07.2021


  • 19. SUZUKI CAMP


    SAVE THE DATE !

    17.07.2020-19.07.2020


    Das Treffen für alle Suzukifahrer, egal ob 2 oder 4 Räder.

    Auch andere asiatischen Marken sind willkommen.


    -Camping

    -Grill and Chill

    -Musik

    -Team Contests

    -Cocktails

    -Pokale

    -Kinderspielplatz

    -Meet and Greet

    -Fotoshooting

    -Show and Shine

    -Party

    -Beachvolleyball

    -Rundfahrt

    -Familienfreundlich


    Feiert mit uns ein ganzes Wochenende an der entspannenden Kulisse am Bergwitzsee.

    Vom 17.07.-19.07.2020.

    Anreise und Camping ist bereits ab dem 15.07.2020 möglich.


    !!!Achtung!!!

    Veranstaltungsort hat sich geändert





    Meine Autos bis her: 93er Swift GS, 04er Ignis Sport, 02er Baleno Kombi, 09er SX4 Limousine + 92er Swift Cabrio



    Suzukis derzeit in der Familie: 2x Swift Cabrio, 1x Swift GTi, 2x SX4 Limousine, 1x SX4 City+, 3x Liana, 2x Baleno :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Datt ()

  • *Wichtige Informationen*


    Einmal im Jahr feiern wir mit dem Suzuki Camp ein spannendes und lustiges Wochenende. Dabei ist die

    Organisation nicht immer einfach.

    Auch wenn das Areal am Bergwitzsee für das Suzuki Camp zur Tradition gehört, sahen wir uns gezwungen den Standort für dieses Jahr zu wechseln um für euch eine tolle Veranstaltung zu bieten.

    Bei der Suche nach einem neuen Veranstaltungsort für 2020, haben wir einen neuen starken Partner gefunden.

    Das Suzuki Camp 2020 findet beim Schwimmbad Trebitz statt.

    (9 km vom Bergwitzsee entfernt)


    Die neue Adresse der Veranstaltung:

    Freibad Trebitz

    Am Freibad 1

    06905 Bad Schmiedeberg



    Meine Autos bis her: 93er Swift GS, 04er Ignis Sport, 02er Baleno Kombi, 09er SX4 Limousine + 92er Swift Cabrio



    Suzukis derzeit in der Familie: 2x Swift Cabrio, 1x Swift GTi, 2x SX4 Limousine, 1x SX4 City+, 3x Liana, 2x Baleno :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Datt ()

  • Es gab da ein Problem mit dem Vermieter des platz es wurde alles nur mündlich ausgemacht aber nichts schriftlich


    Und die Veranstalter des Opel treffen das auch jährlich auf dem Platz stattfindet haben mit dem Besitzer alles schriftlich abgemacht


    So mit ist das Suzukitreffen auf diesem für uns nicht möglich

    8) Einmal Swift immer Swift 8)
    Wer füher bremst wird länger gesehen
    :P Ich fahre alte Autos weil ich es will, nicht weil ich es muss :P

  • Das ist sicher kein Problem das Camp ist ja von einer Großveranstaltung sehr weit entfernt


    Die letzten Jahre waren ja kaum noch Leute am Treffen, wenn hinkam waren wir knapp 50 Leute und das ist schon sehr großzügig geschätzt

    8) Einmal Swift immer Swift 8)
    Wer füher bremst wird länger gesehen
    :P Ich fahre alte Autos weil ich es will, nicht weil ich es muss :P

  • Das hört sich nach was an. Da meine Frau und ich keinen wirklichen Urlaub planen fahren wir nur ein bis zwei mal im Jahr zu solchen Treffen, bis jetzt halt hauptsächlich Treffen mit dem Skoda. Wir haben alles da, Autoschlafen, Zelt und Campingequikment. Wenn der Termin passt kommen wir.

    Gruß Uwe

  • Das ist sicher kein Problem das Camp ist ja von einer Großveranstaltung sehr weit entfernt


    Die letzten Jahre waren ja kaum noch Leute am Treffen, wenn hinkam waren wir knapp 50 Leute und das ist schon sehr großzügig geschätzt

    Echt jetzt? 50 Leute? Ist ja wirklich traurig.

    Bei meinem letzten Treffen 2008 waren es geschätzt 200-300 Leute...es war mal das größte Treffen in Deutschland... wird halt nur noch im Netz rum geprollt….

    Mitsubishi Lancer 1.8 Intense Bj 2008

    Hyundai i30 1.6 GH SW Bj 2014


    VW Polo 1.2 6N Bj 2004

    Suzuki Baleno 1.3 Sedan Bj 1998

    Suzuki Baleno 1.3 Hatchback Bj 1999


  • Ja leider, das letzte mal mehr als 100 oder mehr Leute waren so um 2015 da aber seit dem geht es mit dem Camp leider nur noch bergab


    Schade das das Camp leider zugrunde geht

    8) Einmal Swift immer Swift 8)
    Wer füher bremst wird länger gesehen
    :P Ich fahre alte Autos weil ich es will, nicht weil ich es muss :P

  • Alles was unterhalb 1000 Teinehmern ist und der nötige Abstand eingehalten werden kann soll wohl möglich sein. Zumindest zum geplanten Termin. Damit möchte man ermöglichen das Hochzeiten, Familienfeiern und kleinere Events statt finden können. Allerdings mit Anmeldung und Abgabe der Personalien damit im Falle eines Falles ein Ansteckungsweg verfolgt werden kann. Unter den Bedingungen kann das Treffen also statt finden.

    Gruß Uwe

  • Das Suzukicamp fällt so wie ich vom Veranstalter über Facebook gehört habe bis jetzt für dieses Jahr offensichtlich leider aus. Die Behörden haben es leider untersagt :(


    Der Termin für nächstes Jahr steht mit dem 21.07-25.7.2021 aber anscheinend schon fest.  

    Meine Autos bis her: 93er Swift GS, 04er Ignis Sport, 02er Baleno Kombi, 09er SX4 Limousine + 92er Swift Cabrio



    Suzukis derzeit in der Familie: 2x Swift Cabrio, 1x Swift GTi, 2x SX4 Limousine, 1x SX4 City+, 3x Liana, 2x Baleno :thumbup:

  • Dann ist das Camp jetzt endgültig tot, was man so auf den Fotos vom letzten Jahr gesehen hat war ja nicht viel mehr los

    8) Einmal Swift immer Swift 8)
    Wer füher bremst wird länger gesehen
    :P Ich fahre alte Autos weil ich es will, nicht weil ich es muss :P

  • Schade, hätte gern mal mehr über Suzuki erfahren bei einem direkten Kontakt mit begeisterten Fahrern. Die letze Suzuki vor dem Ignis hatte 550 ccm und ein defektes Zündschloss. Habe darauf 1987 meinen Motoradführerschein gemacht Den Alto der Schwiegereltern bin ich zwischenzeitlich auch schon mal gefahren aber nur wenige Kilometer in Wuppertal. Aber die Automatik des Alto war im Stadtgewühl schon nicht schlecht. Und da es der zweite Alto ist den sie heute fahren und bestens zufrieden sind bin ich ja auch von Skoda auf Suzuki umgestiegen.

    Gruß Uwe