Feuchtigkeit im Auto

  • Hallo Community,


    wollte einmal fragen ob von euch auch einer Probleme mit Feuchtigkeit im SSS hat. Meiner ist jetzt Winter schon mehrmals innen an den Scheiben mehr gefroren gewesen als außen. Ich bekomme die Feuchtigkeit einfach nicht aus dem Auto. Vlt hat ja einer von euch das selbe Problem oder eine Idee. Nein Werkstatt war ich noch nicht, möchte es zuerst selbst klären bevor ich zur Werkstatt fahre.


    Lg Thomas

  • Hab diese Kugeln schon seit November im Fußraum.


    Mir fällt es auf wenn mein Auto den ganzen Tag in der Sonne stand und es dann so schnell unter 0 Grad abkühlt Richtung Abend. Wenn den ganzen Tag kühl ist und es am Abend etwas mehr abkühlt hab ich das Problem nicht. Aber ich wüsste nicht was innen so sehr feucht ist das es zu so einer Luftfeuchtigkeit kommt bzw. kommen kann.

  • Du kannst es noch mit einem Entfeuchter probieren, das sind kleine spezielle Kissen.

    Kostet meine ich um die 10€.

    Ansonsten geh wirklich zum freundlichen, kann auch der Innenraumfilter oder so sein, muss man dann im einzelnen sehen.


    Steht dein Auto draußen?

    Könnte auch an mangelnder Zirkulation liegen, mach vllt ab und zu mal die Klima an und lass den mal richtig durchzirkulieren.

    Wenn dein Auto in einer trockenen Garage steht, gerne das Fenster ein Stück aufladen, hat den gleichen Effekt 😊

  • Auto steht draußen.


    Klima läuft oft genug im Winter. Kann es also auch nicht sein. Werd wohl demnächst zur Werkstatt fahren.

  • Auto steht draußen.


    Klima läuft oft genug im Winter. Kann es also auch nicht sein. Werd wohl demnächst zur Werkstatt fahren.

    Wie gesagt wenn du Katzen hast oder jmd in deinem Umfeld evlt nochmal mit Katzenstreu probieren. Am besten direkt aufs Armaturenbrett stellen/legen.

    Oder halt mit einem Entfeuchter Kissen.


    Das die Abläufe zu sind, schätze ich jetzt mal nicht beim neuen Swift.

    Wenn das alles nichts hilft, wird dir nur noch der Freundliche helfen können.

  • Die Klima läuft unter 4 Grad nicht. Kann also im Winter vorkommen dass sie über Wochen nicht läuft.

    Kenne das Problem aber von keinem Auto wo es auch von innen gefroren ist, hab daher keinen wirklichen Rat. Vielleicht einfach mal Katzenstreu oder so ein größeres Kissen was Feuchtigkeit aufnimmt (kann man dann im Backofen wieder "ausbacken") probieren.

  • Wie gesagt wenn du Katzen hast oder jmd in deinem Umfeld evlt nochmal mit Katzenstreu probieren

    dieser Mythos ist wohl nicht auszurotten. Katezenstreu ist NICHT hygroskopisch. Es ist nur in der Lage Flüssigkeiten aufzunehmen. Um Feuchtigkeit aus der Luft zu binden nimmt man die bereits erwähnten Silikate. Ok, wenn die Brühe im Fußraum steht, könnte man Katzenstreu nehmen. Einfacher ginge das allerdings mit Zeitungspapier. Das ist wohl allgemein eher verfügbar als Katzenstreu.

    Übrigens, hatte wir ein solches Thema bereits im Forum (siehe hier) und zwar mehrfach. Tipps sollten auch beim RZ helfen.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • DIDI leider funzt dein LInk nicht -


    Also ich finde es besonders bei dem SX 4 und dem Jimny häufig und heftig .

    Alles was gesagt wurde hilft da wenig bis garnicht.

    Wenn man mit dem Auto fährt , bevor man den abstellt alles ausmachen Heizung Klima sodas es Kühl im Auto wird ,denn Kälte kann nicht soviel Feuchtigkeit aufnehmen wie Wärme.

    Und wenn die Sonne scheint ,in die Sonne stellen ,alle Fenster ganz leicht auf lassen ,hilft aber auch nicht weltbewegend

  • Noch nicht auf die Idee gekommen, mal beim Händler zu reklamieren, bevor man selbst herumtrickst?

    Hast ja Garantie, und so viel Feuchtigkeit im FZG hat sicher eine Ursache wie z.B. eine Undichtigkeit!

    Braucht nur wo ein Gummistopfen fehlen oder nicht richtig montiert sein z.B.!

    Undichte Scheibe wäre auch ein heißer Tipp...

  • Noch nicht auf die Idee gekommen, mal beim Händler zu reklamieren, bevor man selbst herumtrickst?

    Hast ja Garantie, und so viel Feuchtigkeit im FZG hat sicher eine Ursache wie z.B. eine Undichtigkeit!

    Braucht nur wo ein Gummistopfen fehlen oder nicht richtig montiert sein z.B.!

    Undichte Scheibe wäre auch ein heißer Tipp...

    z.b beim Jimny 15 Jahre kein Händler fand was ,kann aber auch an der Scheibenwölbung liegen ,es muss nicht zwangsläufig was undicht sein

    der alte Sx 4 der neue SX4 können nicht alle undicht sein ,schau mal am Straßenrand bei dem Wetter ,wenn die Sonne scheint ,wieviel Autos von innen beschlagen sind

  • Letztendlich ist das kein Suzuki Problem. Das zieht sich durch alles Marken. Der Threads müsste eigentlich in den allgemeinen Bereich. Je kleiner der Innenraum, desto größer das Problem.

    Mein Link macht nix anderes als die Suche zu benutzen mit den Begriffen Scheiben beschlagen.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Letztendlich ist das kein Suzuki Problem. Das zieht sich durch alles Marken. Der Threads müsste eigentlich in den allgemeinen Bereich. Je kleiner der Innenraum, desto größer das Problem.

    Mein Link macht nix anderes als die Suche zu benutzen mit den Begriffen Scheiben beschlagen.

    Ah ,ja mit dem kleinen Autos kann hinkommen der Jimny war besonders schlimm.

    Natürlich haben ja fast alle Autos Stoffsitze und irgedwas liegt ja immer im Auto ,das nimmt ja auch Feuchtigkeit auf ,beste ist tatsächlich bei Sonne ab in die Sonne Fenster stück auf ,dann hat man evt für 1-2 Tage je nach Wetter Ruh

  • Ah ,ja mit dem kleinen Autos kann hinkommen der Jimny war besonders schlimm.

    ja, das ist einfache Physik. Woher kommt das Wasser ? In aller Regel wird es über die Personen ins Fahrzeug geschleppt, bei großen wie bei kleinen Autos. Bei kleinen Fahrzeugen hat meinen einenkleineren Innenraum, also Volumen, auf das sich die gleiche Menge Wasser verteilt. Folglich mehr Wasser pro Volumen.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Kommt aber auch seht viel von den ungedämmten Blechflächen.

    Der Swift ist wirklich schnell und viel beschlagen.

    Hatte das damals beim Civic auch, nach dem alles gedämmt war, wegen Hifiausbau, war das Problem verschwunden.

    Vielleicht auch n Ansatz der dir hilft.

  • Kommt aber auch seht viel von den ungedämmten Blechflächen

    Nö. Spielt keine Rolle. Undedammte Flächen lassen nur das Auto schneller abkühlen. Die Fenster sind bei allen Autos ebenfalls ungedämmt. Und nur dort merkst du die Kondensation.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"