Suzuki Swift Sport RZ/AZ Bremssattel lackieren

  • Hola, bei mir steht die Bremssattel- Lackung demnächst an. Zeit hab ich ja aktuell im Homeoffice-Überfluss ;)

    Ich bin mir grad aber unsicher, an welcher Stelle ich meine Unterstellböcke beim Swift gut positionieren kann. Hat da wer nen Rat. Bei meiner alten Karre waren die ANsetzpunkte für den Wagenheber größer, so dass das da noch gepasst hat. Dürfte jetzt nicht mehr passen.


    Tipps zu Vorder- und Hinterachse wären erwünscht

  • Danke, oh Erleuchteter!


    Nun komm ich mit meinem Wagenheber aber nicht an den "Aufnahmepunkt für Wagenheber" an der Vorderachse. (Vergleiche 8-4 der heiligen BDA)

    Ist die Frage, ob an der Stelle auch ein Bock hält, wenn ich unter Ansatz des Wagenhebers an den seitlichen Punkten hoch genug hebe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LUK91 ()

  • Ich hatte damals beim ST das Glück dass wenn ich die Vorderachse auf einer Seite aufgebockt hab die Hinterachse sich auch mit angehoben hat und hab dann seitenweise lackiert.

    In Thema Haltbarkeit kann ich die Foliatec Sets empfehlen, der blaue Lack hat mehrere Trackdays überlebt ohne sich zu verfärben oder zu bröckeln.


    Hat der Swift ne zentrale Wagenheberaufnahme an Vorder- und Hinterachse?


    Das hat mich bei meinem ST nämlich richtig abgef*ckt.