Hks Powereditor

  • Hast du das Loch auch bei dem standardmäßigen Setting von HKS?

    Das solltest du bei einem serienmäßigen Swift auch verwenden und nicht verstellen. HKS liefert die Box nicht umsonst mit dieser Einstellung aus. Die haben Jahrzehnte lang Erfahrung.

    Serienmäßig hast du Ansaugtemperaturen jenseits von gut und böse, vor allem wenn du dann noch den Ladedruck steigerst.

    Könnte sein, dass das Auto in die Sicherheitsabschaltung geht. Das passiert auch schon ohne Box wenn man es drauf anlegt.

    Bei den Orginialwerten, war das Loch auch da.

  • Was man hier so liest...so richtig toll hören sich die Ergebnisse nicht an.

    Naja, du musst schon alle Threads über den Power Editor lesen. Wenn man nicht an den Einstellungen rumspielt, ist es ein super Teil, dass genau das macht was es soll, nämlich den Ladedruck moderat innerhalb der Sicherheitskennlinien zu erhöhen (so, dass das Steuergerät noch mitspielt) und so deutlich spürbar Mehrleistung ab 3500 Umdrehungen zu generieren.

    Serie 100-200: 30,6 Sekunden

    HKS-Box 100-200: 23,7 Sekunden

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Beitrag von Hanzo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Es gibt aber auch etwas positivere Erfahrungen mit der HKS Box, meiner geht damit wie sau, bin sehr zufrieden!

    Selbst als es im Sommer 35° war, hat mein Baby seine Leistung mehrfach von 230km/h oder 100-200 Messungen abgerufen, rennt schon sehr ordentlich.

    Preis/Leistungs Champ die kleine Box!👍🏻

    Fährst du die Standard map?

  • Beitrag von Hanzo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Bin schon schon so einige Maps gefahren, auch die Standart Map gefällt mir auch ganz gut.👍🏻

    Wie kommt der Power Editor eigentlich mit deiner Inoxcar-AGA zurecht? Musstest du die Einstellung etwas korrigieren? Der Motor kann ja durch die Inoxcar doch deutlich freier ausatmen.

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Beitrag von Hanzo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Das ist eine echt gute Kombi

    Freut mich zu hören das beides harmoniert :) Ist nämlich nicht immer so, da die Boxen ja eigentlich für ein komplett unverändertes Auto gedacht sind.

    Aber Suzuki hat da auch ein echt geiles Steuergerät. Das macht echt viel mit :)

    Hast du auch an der Ansaugseite etwas verändert? Luftfilter oder Intake?

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Beitrag von Hanzo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Stimmt so nicht ganz, "freier Atmen" kann er mit den anderen diversen Marken besser8)

    Der Rohrdurchmesser ist vielleicht bei den anderen Marken größer, aber bei der Inoxcar-AGA können die Abgase ungehindert ausströmen. Bei den anderen Marken prallen die Abgase immer erst gegen ein Prallblech in einer Kammer (Reflexionsprinzip). Deswegen sind die anderen Anlagen auch deutlich leiser. Die einzige Anlage die bei dem Thema Airflow mithalten kann ist die Klappenanlage eines bekannten Herstellers, die aber nochmal eine "Eins" vor dem Preis der Inoxcar-AGA hat ;)

    Die 50mm (2 Zoll) sind übrigens für die Leistung, die der K14C-Motor erreichen kann völlig ausreichend. Lediglich die 42mm Downpipe drosselt auf etwa 178 PS :)

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Beitrag von Hanzo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich möchte mir noch eine DP holen, aber dadurch wird er bestimmt noch etwas lauter und das könnte vielleicht zuviel des guten sein...🤔 😬

    Ich habe mal gelesen das eine DP die Lautstärke beim Swift um ca. 3 db erhöht. Das könnte tatsächlich schon grenzwertig sein :S

    Hast du schon einen Favoriten? HKS, Greddy, CTC oder FMS?

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Mal ein Feedback von mir.

    CTC Resonator mit Blitz Filter und Inox-AGA -> läuft mit Standard Setting perfekt! Bis jetzt nix negatives zu berichten.


    Hatte bereits 2 andere Boxen ausprobiert und die waren leider nicht so nice. Beim HKS merkt man es doch am besten (Popometer).


    Aktuell würde ich gerne das Setting noch etwas verfeinern.
    -> -> -> Bitte mal eure Settings posten.

    Wie viel wurde erhöht und ab wann gab es Probleme? etc.

    Leider mangelt es an Settings und Erfahrungen im Forum bezüglich der HKS Box oder ich hab Sie bis jetzt noch nicht gefunden. Sind ja nur 2 Threads. Allerdings ohne großartigen Settings. Ich berichte dann natürlich auch noch.


    Vielen Dank.8)

  • Vor einem Jahr hatte ich exakt das gleiche Setup. Nur zusätzlich mit CTC-Ladeluftkühler. Es waren keine Änderungen am Power Editor notwendig.

    Perfekte Einstellung von HKS. Im unteren Drehzahlbereich eine sanfte Steigerung um die Reifen zu schonen und ab 3000 Umdrehungen ordentlich Schub :)


    Mein Tipp ist auf jeden Fall noch ein Ladeluftkühler um die Ladelufttemperatur um über 40°C zu reduzieren. Das sorgt für ein deutlich längeres Motorleben :)

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018