quo vadis Suzuki ( Modellpolitik Vitara, SX4 s cross und weitere Modelle)

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Moin, moin,

    meine Vermutung ist, das sich die Marke in Deutschland abschafft...warum auch immer!

    Querelen im Management, fragwürdige Modellpolitik, schlechter Umgang mit den Händlern, Preisgestaltung nicht nachvollziehbar.

    Die Schwierigkeiten mit dem Virus machen es zudem nicht einfacher.


    Es ist wirklich schade, denn die Auto´s sind wirklich gut. Wir haben im Familienverbund 4 Suzuki's und alle Fahrzeuge sind top.

    Vermutlich werden wir wohl nach einer anderen Marke umsehen müssen. Schade, das es die Macher der Marke nicht verstehen, das Besondere dieser Fahrzeuge hervorzuheben und sich als stylisches Produkt mit guter Qualität zu platzieren.


    Es gibt auch in good old Germany Leute, die keinen langweiligen VW, Skoda oder gar Opel fahren möchten.


    Liebe Chef´s bei Suzuki - macht was aus der Marke. Das Potential ist da, und ich denke die Händler ziehen mit.


    Gruß aus dem verschneiten Lippe


    Mike X/

  • Und die jetzige hiesige Vorgehensweise der Politik ist dem geschuldet, dass man eigentlich qualitativ nicht mehr mithalten konnte auf Seiten der europäischen/deutschen "Premiumhersteller" angesichts ihrer Probleme, noch dazu auf einem immer umkämpfteren Markt.

    Man hat eben keine Monopolstellung mehr wie vor 30 Jahren, die Fahrzeuge der asiatischen Konkurrenz-und sind es auch kleinere Hersteller- sind nicht mehr nur bloße Billigheimer. Und da ändert man eben dann die Spielregeln und greift zu Tricks, um wieder besser mitzumischen. Ein durchsichtiges Gebahren.

  • Sie sollten den Jimny mit effizienteren Motor rausbringen, dann würde es mit den zahlen auch anders aussehen

    Jimny 1.4 Boosterjet wäre doch geil 8)

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018

  • Sie sollten den Jimny mit effizienteren Motor rausbringen, dann würde es mit den zahlen auch anders aussehen

    Sorry, der Jimny läuft wie geschnitten Brot und wird überteuert angeboten.