Meinungen zum Suzuki Konzept Auto (Suzuki eVX)

  • Macht euch dort ein Politik Fred auf und lasst das arme Thema hier in Ruhe


    Lounge - hier gehts mal nicht ums Auto

    Richtig!


    Genau das wäre der richtige Ort für solche Diskussionen.


    Aber inzwischen werden hier bei immer mehr Themen diese Diskussion gestartet.


    Meinungsaustausch und Äußerung des eigenen Standpunktes zum Thema darf natürlich jeder gerne machen, aber bitte beim eigentlich Thema bleiben und nicht abschweifen


    Es ist in erster Linie ein Autoforum und HIER sollte es eigentlich um Meinungen zu dem Konzept Auto gehen.


    Quertreiber hat zum Auto eigentlich schon alles wichtige gesagt.


    SUV (ähnliche) Fahrzeuge verkaufen sich nach wie vor am besten also gibt es ein solches nun logischerweise als erstes als e Variante noch vor einem e-Swift zum Beispiel.


    Wer ein solches Fahrzeug nicht kaufen will muss er ja auch nicht tun.

    Noch gibt es auch neue Verbrenner zum Kauf.

  • Naja, der eVX klingt für mich jetzt erstmal nicht wirklich spannend. Einfach noch ein Elektro-SUV....Alleinstellungsmerkmal sind da erstmal nicht zu erkennen. Mit der 60kwh Batterie wird er nach WLPT vlt. auf 400km Reichweite kommen. Die 500km sind nach indischem Standart berechnet. Real im Mischbetrieb schafft er dann vlt. noch 300km. Man spricht von einem Preis von deutlich unter 40000...

    Der deutlich größere Geely Galaxy E5 mit vergleichbarer Batteriegröße und höchster Ausstattungslinie kostet in China ca. 25000, hier kämen dann noch Strafzölle obendrauf... Die Batterie ist eine Eigenentwicklung und soll bis zu 50 Jahre halten, leichter sein als das was es bisher so gibt und brandsicher. Mit der Plattform und der neuen Shendun battery sollen bis zu 2000km möglich sein. Die entsprechende EREV-Version soll dann in Zukunft folgen...Naja, abwarten


    https://www.google.com/amp/s/g…r-galaxy-e5-enthullt-amp/

  • Ich sage auch nochmal, bitte lasst den Politik-kram hier aus dem Forum rauß, dafür gibt es ja andere.

    Also meine Meinung zum Auto ist ziemlich gemischt. Ich bin kein richtiger fan von fahrenden Akkuschraubern aber ich finde da auch ein paar Sachen cool.

    Beispielsweise finde ich diese Glasscheibe als Tacho eine coole Idee, und das Interieur ist auch minimalistisch und elegant gestaletet, aber ich bin kein Fan von sowas.
    Mir fehlen da einfach die Physischen Knöpfe. Ich finde das man Sachen wie Physische Knöpfe nicht modernisieren sollte um durch Touch Knöpfe zu ersetzen.
    Mazda bspw. macht das heutzutage noch gut mit dem Interieur.

    Also Fazit: Interesantes Design, finde ich nicht schlecht. Aber E-Autos sind nicht meins

    „Ich habe keine Freunde, ich habe Familie.“ - Dominic Toretto/Vin Diesel

  • Hallo in die Runde,


    ich denke, das meiste ist hier schon geschrieben worden.

    Jede Art von Fortbewegungsmitteln hat seine Berechtigung und seine Liebhaber und ich finde, dass keiner davon

    verteufelt werden soll. Jeder soll mit dem glücklich werden, was ihm Spaß macht.


    Nur eines noch:

    Bevormundung, egal von welcher Seite, sei es Politik oder Menschen in Talkshows..., lehne ich

    grundsätzlich ab. Noch leben wir in einem "Freien" Land.


    Und mein Grinsen nach jedem Starten meines SSS kann mir persönlich kein Stromer geben.

    Meine Fahrzeuge vor den 3 Swifts:

    Chevrolet HHR

    Volvo S80

    BMW 520 Touring

    und viele mehr

  • LASST EUCH DOCH NICHT VERRÜCKT MACHEN; NUR WEIL EIN LESER EINEN KONZEPTWAGEN ENTDECKT HAT.
    SEID FROH; DASS SUZUKI BEREITS KONZEPTE HAT:
    HIER HANDELT ES SICH OFFENSICHTLICH UM EINEN KLEINEREN ACROSS, DER VON SUZUKI ERST PRODUZIERT WIRD, WENN ER AUSGEREIFT IST.

  • LASST EUCH DOCH NICHT VERRÜCKT MACHEN; NUR WEIL EIN LESER EINEN KONZEPTWAGEN ENTDECKT HAT.
    SEID FROH; DASS SUZUKI BEREITS KONZEPTE HAT:
    HIER HANDELT ES SICH OFFENSICHTLICH UM EINEN KLEINEREN ACROSS, DER VON SUZUKI ERST PRODUZIERT WIRD, WENN ER AUSGEREIFT IST.

    Ähm...vielleicht bitte darauf achten wenn man in Großbuchstaben schreibt ist das als "Schreien" zu verstehen.

    Nicht das das unter Umständen falsch verstanden wird.

    Nur so mal unter uns ;)

  • Aufgrund der Satzzeichen tippe ich auf eine klemmende Umschalttaste.

    SX4 2.0 ddis 4X4 2011 (Zylinderkopf bei 160.000 2019)

    Vitara Benzin Allgrip A/T Comfort+ von 2017

    Ignis 1.2 Allgrip Comfort+ von 2019

    Vitara 1.4 M/T Comfort+ Allgrip 2020

    Ignis Allgrip Comfort+ Allgrip 2022

  • Ach komm....jetzt hör doch mit der Fakenews Seite auf. Am Ende kommst noch mit dem 1% Komiker oder dem Nikki Spinner ums Eck.

    Ja, ja. Alles außer Tagesschau und heute-Journal ist gelogen und gefaked. D gehts prächtig, die Wirtschaft und die Industrie boomt, Strom und Gas sind billig wie nie und die Gehälter und Renten astronomisch hoch. Wir haben ein hocheffektives Bildungswesen und stehen ganz oben in der Pisa-Studie. Die Bahn fährt auf die Sekunde pünktlich, die Brücken und Strassen sind perfekt und die Großstädte sauber und ohne jegliche Gewalttaten. Arbeitssame hochgebildete Einwanderer zahlen allesamt in die Sozialkassen und das alles wird von hochqualifizierten genialen Politikern geleitet. Amen!

  • Ja, ja. Alles außer Tagesschau und heute-Journal ist gelogen und gefaked. D gehts prächtig, die Wirtschaft und die Industrie boomt, Strom und Gas sind billig wie nie und die Gehälter und Renten astronomisch hoch. Wir haben ein hocheffektives Bildungswesen und stehen ganz oben in der Pisa-Studie. Die Bahn fährt auf die Sekunde pünktlich, die Brücken und Strassen sind perfekt und die Großstädte sauber und ohne jegliche Gewalttaten. Arbeitssame hochgebildete Einwanderer zahlen allesamt in die Sozialkassen und das alles wird von hochqualifizierten genialen Politikern geleitet. Amen!

    Nochmals....Deutschland ist die 3 grösste Industrienation. Und was hat der restliche mit einem Autoforum zu tun?

    Sorry, aber wenn dein einziger Tagesablauf darein besteht dich überall mit Facebook Weisheiten und Youtube Sprüchen ums Eck zu kommen, dann tust du mir leid. Das ist doch hier ein Autoforum, und kein Schruweler Forum. Poste doch deine Meinung bei Facebook. Am besten im Minutentakt.

    P.S. Die Tagesschau ist auch nicht immer richtig. Ohne Zweifel. Aber deren Angestellten haben wenigstens eine grundsätzliche Ausbildung. Lässt du dein Auto auch von jemandem reparieren, der seinen Abschluss beim Motor-Talk gemacht hat? Und derjenige der MOD bei Autoextrem ist, der ist DER Experte?