Swift Sport

  • Ich glaube, ich würde ihn wieder in schwarz kaufen. Mir gefällt der Bogen mit der Farbe nicht so recht an der C-Säule. Oder das schwarze in der entsprechenden Farbe folieren oder ganz und gar lackieren lassen.

    Nur sehe ich aktuell auch keinen Grund meinen MZ abzugeben, fahre seit dem ich näher zur Arbeit gezogen bin nur noch mit dem Fahrrad dort hin. Fahren meistens mit dem Auto meiner Freundin, wenn es um Einkaufen oder schnell wo anders hin geht...

    So steht mein kleiner (Türen verriegelt) Trocken und relativ sicher in seiner Garage und beschützt die (mit Schloss gesicherte) EMW ^^ Die 90TKm bekomme ich nicht mehr voll dieses Jahr, aktuell sind es irgendwas in die 86TKm.

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • Und neben der Abgasanlage gleich noch ein leichteres Schwungrad besorgen, der Motor klang recht träge.

    na in der Zeit des Downsizings im Motorenbau wird wohl jeder Motorenbau auf jedes unnötige Gramm verzichten. Das Träge Verhalten kommt sicherlich von der Elektronik wegen der Abgaswerte. Das war bei meinen Daihatsu's auch so, als man begann, es mit den Abgaswerten zu übertreiben.


    Übrigens, der 1,0 Boosterjet klingt noch schlimmer !!! Wenn ich den höre, erinnert der mich an irgendwelche Eletrogeräte im Haushalt...Mischung aus Föhn, Staubsauger und Mixer ...:(

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Diese Trägheit der Motoren hängt glaube ehr wenig vom Hubraum ab die in Verbindung mit nem Turbo.

    Der Fiesta ST mit dem 1.6 EcoBoost ist ja auch recht träge beim abtouren, finde sowas hat nix mit Sportlich zu tun. Wider ein grund den 1.6 zu behalten :D

  • Wider ein grund den 1.6 zu behalten

    Wenn ich von der Bahn komme und abfahre, danach im 2. hochziehe bis 60kmh und dann auf Tacho 60 bleibe , weil innerorts :saint: und in der 3. schalten will, bleibt der Sport auch auf voller Drehzahl ! (weil er weiter beschleunigen will und die StVO nicht kennt - der kleine Raudi ;))

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Dass jedes Gramm gezählt wird glaube ich eher weniger. Es werden so gut wie immer relativ schwere Schwungmassen verbaut, damit der Motorlauf gerade im Stand ruhiger wird. Das ist mehr eine Entscheidung zugunsten des Komfort. Der Trend geht ja auch zum Zweimassenschwungrad, einfach weil es für einen ruhigeren Motorlauf sorgt, aber leicht ist was anderes. Es muss ja nicht gleich eines aus Alu mit 3Kg sein...:D

    Spontaner auf Gas könnte er ruhig werden, doch mit dem Turbo hat sich das wobl erledigt.

    mfg Robert
    Wenn die Kerzen brennen, dann müssen die Pferde rennen...

  • Da gelobe ich mir meinen NZ Sport doch sehr .....um so mehr ich mir den neuen anschaue und meinen SSS vergleiche so hässlicher finde ich den Nachlommen:( also für mich keine Option auf nen neuen.....aber ist ja Geschmacksache......die paar mehr PS sind absolut lächerlich X/

  • Klar, auf dem Papier wirken die 4PS eher lachhaft, aber die Drehmomentsteigerung ist enorm. Und wenn ich daran denke, daß der 1.0 Boosterjet im Swift schon unten raus ordentlich anzieht und dem 1.6er Sport bei der Beschleunigung "gefühlt" ebenbürdig ist (auch wenn das Papier was anderes sagt), dann dürfte der RZ Sport "unsere" NZs ganz schön alt aussehen lassen. Ich orakele jetzt einfach mal, daß der Giftzwerg in unter 7,5 Sekunden die 100er Marke knackt und auch im Durchzug ordentliche Werte erzielt.


    Aber ja, an der Optik scheiden sich nach wie vor die Geister.

    In diesem Sinne,


    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

  • Von der Leistung des 1.0 L Boosterjet im Swift bei der Probefahrt bin ich auch sehr überrascht wurden.


    Auf der Heimfahrt mit den SSS NZ dachte ich mir ich fahre ne Gurke da kommt ja nichts. Daher kann ich mir gut vorstellen das der 1.4L mit entsprechend mehr Drehmoment in den Papieren auch dann gefühlt mehr spritziger sein wird als der SSS NZ es je war.


    Auch wenn ich mir insgeheim einen 1.6L mit 160+ Ps gewünscht hätte um die Polo Gti Klasse auszulöschen, aber das ist nicht Suzukis Firmenpolitik oder sie haben es nicht verstanden das es in Europa den Markt für gibt.


    Aber das ist mir auch egal. Ich “Mark“ die Marke Suzuki weil sie gradlinig sind gute und günstige Auto bauen und ich lange was von habe.


    Wenn mein SSS NZ irgendwann mal die Grätsche macht kommt ein neuer mein alter ist in 10 Jahren 250.000 KM gelaufen und läuft wohl möglich irgendwo in Afrika immer noch.


    Über die Optik es RZ kann man sich streiten aber da hat Suzuki immer schon ein Faible für anders zu sein, andere Marken sehen für auch nicht besser aus alles ein Clone vom Clone- Design und in wenigen Monaten gehört das ins normale Straßenbild.


    In meiner Hobbywerkstatt steht schon alles bereit für eine Herz und Organtransplantation. ^^^^^^^^

  • dem 1.6er Sport bei der Beschleunigung "gefühlt" ebenbürdig ist

    aber auch nur gefühlt, wenn der NZ auf 4000 RPM ist, lässt der den RZ 1,0T stehen. Selbst der 1.4T im S-Cross kann da nicht mithalten, klar wegen dem höheren Fahrzeug Gewicht. Interessant wird natürlich der leichtere RZ im Vergleich zum NZ. Die 4 PS werden da keinen Unterschied machen , aber das Gewicht und eine vermutlich etwas andere Übersetzung.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Das ist Vollgas. Ich habe ja den 1.4 T im S-Cross. Der hört erstens bei der gleichen Drehzahl auf und zweitens klingt er praktisch genauso. Vielleicht ist der S-Cross etwas mehr gedämmt. Aber der Sound ist gleich. Wenn wunderts - ist ja auch der gleiche Motor.

    Suzuki SX4 S-Cross 1.4 Boosterjet Comfort 4x4 blau 09/2016 "Crossy"

    Suzuki SX4 Classic Style Bj.09/2013 EY Bison Braun "Susi"

    Suzuki Swift Sport blau NZ Bj.2015 "Sporty"

  • Das ist Vollgas. Ich habe ja den 1.4 T im S-Cross. Der hört erstens bei der gleichen Drehzahl auf und zweitens klingt er praktisch genauso. Vielleicht ist der S-Cross etwas mehr gedämmt. Aber der Sound ist gleich. Wenn wunderts - ist ja auch der gleiche Motor.

    Vlt täuscht es nur im Video :/ was mich aber jetzt schon ärgert ist das er im zweiten Gang keine 100kmh drückt :(