Wo sind hier die EA/MA Fahrer

  • Frontscheibe war nicht das Problem, die habe ich neu in Blautönung bekommen. Die Scheiben der Türen jedoch nicht. Mein Cabrio gibts ja mittlerweile nicht mehr..

    Die Scheiben waren mir aber nicht so wichtig wie die anderen aufgezählten Dinge etc.

    Egal bei welchem Suzukihändler ich war, hatten sie so ziemlich alle das gleiche Problem, dass sie nicht liefern konnten. Ich musste immer auf Restbestände tief im Lager hoffen.


    Gruß Bruce

  • Wenn du motormässig was machen willst, brauchst nen EA, da der MA Euro 2 hat und der einzig funktionierende Motor (GTI) nur Euro 1 hat. Kaltlaufregler wird seit 10 Jahren hier nicht mehr eingetragen und nen Minikat reinzuwürgen und dem Motor die Leistung abzuwürgen macht keinen Sinn..

    Mein MA hat E2 im Brief. Also Euro 1.

    Wird auch so mit 150€ jährlich besteuert.

    Daher sollte ein Umbau auf den 1,3l kein Problem sein.

    Mit dem beliebten Gti Umbau gebe ich dir recht. Das wäre auch für mich die beste Wahl,da es meiner Meinung nach optisch am besten zu dem EA/MA passt.

    Die noch fehlenden Parts werde ich so nach und nach besorgen. Gibt's ja immer wieder mal in der Bucht...Nur doof halt das es nie was in meiner Farbe gibt...Muss immer alles lackieren "lassen".:pinch:

    Ich muss kein altes Auto fahren, ich WILL!

  • Mein MA hat E2 im Brief. Also Euro 1.

    Wird auch so mit 150€ jährlich besteuert.

    Daher sollte ein Umbau auf den 1,3l kein Problem sein.

    Mit dem beliebten Gti Umbau gebe ich dir recht. Das wäre auch für mich die beste Wahl,da es meiner Meinung nach optisch am besten zu dem EA/MA passt.

    Die noch fehlenden Parts werde ich so nach und nach besorgen. Gibt's ja immer wieder mal in der Bucht...Nur doof halt das es nie was in meiner Farbe gibt...Muss immer alles lackieren "lassen".:pinch:

    Welchen 1,3er meinst du denn nun?

    Den "normalen" 8V mit den 68PS, den Gti oder den 16V mit 86PS aus den letzten Swift MAs?


    Für den Gti hab es meines Wissens nach nur eine Freigabe von Suzuki für die EA Variante.

    Solltest du also vorher lieber gut abklären mit deinem TÜV Prüfer.

  • Wollen würde ich schon den gti Motor.

    Wenn's soweit ist kuck ich was der Markt so an schlachtfahrzeugen her gibt. Auch der 1,6er aus der Limo wäre ne option.

    Der Umbau auf 68ps lohnt sich nicht.

    Denkbar wäre auch etwas völlig anderes...

    Ein Motor aus dem Honda Regal wäre auch mal ne Herausforderung.

    Das ist aber alles noch Zukunftsmusik.Habe vor 6 monaten den 1Liter motor generalüberholt,und es wäre ja jetzt eine Schande den wieder raus zu schmeißen.

  • 😂😂😂 für GTi Schlachtfahrzeuge bist du ungefähr 10 Jahre zu spät. Ist leider nicht mehr so, dass man die an jeder Ecke findet. Wenn, dann solltest du bei ebay, kleinanzeigen oder beim toml ausschau halten. 95% aller GTi Motoren musst du erstmal wieder aufbauen, weil die alle durch sind.

    Und alles andere umzubauen von anderen Marken wird sehr sehr teuer das legal zu bekommen. Da musst du den Swift schon seehr lieben. 😉


    Gruß Bruce

  • genau so 👍


    Umbau auf 1.6 wird ähnlich aufwendig, erstmal ne Stufe finden wo alles noch brauchbar ist.


    E2 ist Euro 1?


    Dann liegt das wohl daran das du einen der ersten aus Ungarn hast. Sonst haben die Modelle die optisch auch als MA zu erkennen sind alle Euro 2.


    Denke dann wäre noch eine Option den 1,3 16V sohc zu verbauen. Sind viel in den justys verbaut und die Autos bekommst für wenig Kohle.


    LG

  • E2 war die nationale Verschärfung von Euro 1 - entspricht also auch nur Euro 1. Die ersten Swift MA kamen noch mit der alten Optik des EA, wurden aber bereits in Ungarn gebaut. Sie dürften tatsächlich nur mit Euro 1 zugelassen worden sein. Der MA mit seiner aufgefrischten Optik kam dann als Euro 2er. Die dazu notwendigen Änderungen sollten sich auch in einen Euro 1er übernehmen lassen, sprich das mit deinem Kfz-Sachverständigen ab!


    Als Anstoß zum Überlegen könnten dir der fast doppelt so hohe Kfz-Steuersatz für Euro 1-Fahrzeuge dienen. Für Euro 1 sind 27,35 EUR je angefangene 100 cm³ fällig, für Euro 2 nur 16,05 EUR je angefangene 100 cm³.

    |52.75°, 13.449722°| |SUZUKI Swift Sport|

  • Vorerst bleibt der bei Euro1 bis feststeht welcher Motor verbaut wird.Weil zurück umschlüsseln geht nicht,und der Gti hat nunmal nur euro1.

    Es gibt meiner Meinung noch genügend Gti zum Ausschlachten.Nur das die nicht mehr unbedingt an jeder Ecke stehen,sondern mittlerweile in irgendwelchen Hallen,Scheunen,Garagen oder Hinterhöfen.

    Vorteilhaft finde ich auch die unmittelbare Nähe zu den Landesgrenzen der Niederlande und Belgien.

    Irgendwo werde ich sicher was passendes finden;)

    Das ist aber wie bereits erwähnt noch Zukunftsmusik und dann eher was für den Winter.

    Aber danke schon mal für eure Ratschläge und Tipps.

    Es werden sicher noch weitere Fragen meinerseits folgen.8o

    Ich muss kein altes Auto fahren, ich WILL!

  • So, jetzt habe ich es geschafft und bin (in Kürze) auch wieder mit einem guten alten Swift EA unterwegs. In diesem Fall ist es ein 95er mit der kompletten Komfortausstattung.


    Ersteinmal steht er jetzt in der Werkstatt und bekommt das volle Programm an Pflege.


    Der arme Kleine hat seinen letzten Ölwechsel 04/2016 von seinem zweiten Besitzer bekommen, danach 2x den Besitzer gewechselt und seitdem knappe 20.000 km zurückgelegt. Leider wurde er in dieser Zeit überhaupt nicht gewartet, gepflegt und bekam stattdessen die ein oder andere kleine Blessur. (kleiner Heckschaden und diverse unschöne Dellen)


  • Schöner swift!

    Ist das der der bei ebay Kleinanzeigen drin war


    Hab selber überlegt mir den zu holen, darf man fragen was du dafür bezahlt hast

    8) Einmal Swift immer Swift 8)
    Wer füher bremst wird länger gesehen
    :P Ich fahre alte Autos weil ich es will, nicht weil ich es muss :P

  • so ein Komfort würde ich auch noch nehmen :P;)


    Wie sieht's denn mitm Rost aus?

    Rost=O

    Außer mittig am Kühlerträger habe ich (bisher) keinen finden können.

    Doch an der Heckklappe unter dem Schlüsselloch sind noch ein paar kleine Rostpickelchen. Hatte den bisher aber auch nur kurz auf der Bühne angeschaut. Aber die typischen Stelle wie Schweller (innen + außen) sowie Kotflügel sind rostfrei und geschweißt wurde noch gar nichts.:)

    Ab Donnerstag habe ich Urlaub, dann bekommt der kleine mehr Aufmerksamkeit.