TPMS - "Luftdruck niedrig"

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Hallo Ihr Spezialisten,


    am Samstag ging bei meinem Swift Sport die Warnmeldung an "Luftdruck niedrig" und vorne rechts wurden nur 199 gemessen (die anderen waren 200-204).

    Ich habe dann den Luftdruck bei allen Reifen geprüft bzw. korrigiert, aber die Anzeige "Luftdruck niedrig" bleibt nachwievor. Der Fehler wird immer noch vorne rechts angezeigt, obwohl dort genug Druck angezeigt wird.

    Ich dachte, evtl. muss ich zuerst ein paaar KM fahren, was ich auch heute morgen auf die Arbeit gemacht haben (>30KM), aber die Warnmeldung bleibt.

    Wie bekomme ich das jetzt wieder weg? Muss ich den Fehlerspeicher löschen ?

    Vorab schon vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß

    Udo

  • Bei mir kam die Warnung neulich auch, war aber direkt nachdem ich den Luftdruck etwas erhöht hatte auch wieder weg ohne etwas zu tun. Die Warnung kam bei mir aber auch schon als ich 210 kPa im "Komfortmodus" unterschritten hatte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Simon84 ()

  • Hi was heißt denn geprüft/korrigiert? Wieviel bar hast du jetzt nach dem Auffüllen vorne und hinten ?

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018

  • Hab überall 2,2 reingemacht. Was mich nur stutzig macht ist, daß vorne rechts zwar der höchste Wert angezeigt wird, aber genau für dieses Rad die "Luftdruck niedrig" Meldung kommt. :/

    Das könnte noch zu wenig sein. Bei Serienbereifung und Komforteinstellung müssten es vorne 2,3 und hinten 2,1 sein. Mach mal ruhig 2,4 vorne und 2,2 hinten und schau ob es dann weg geht. Dann wieder zurück auf 2,3 und 2,1.

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018

  • Einfach mal überall 2,6 oder auch 3,0 bar reinmachen, ein paar Runden fahren, erneut auslesen und dann auf den richtigen Druck ablassen.


    Dass Druck und Temperatur in Zusammenhang stehen ist hoffentlich bekannt. Wenn es jetzt morgens 8 °C sind und man den Druck neulich bei 20 °C eingestellt hatte, muss man sich nicht wundern. Ebensowenig, wenn die Meldung bei längerer Fahrt verschwindet. Vorgegebene Drücke gelten immer für kalte Reifen, also bitte nicht damit argumentieren, dass der Druck ja bei warmem Reifen stimme.

  • ... und vor Schreck auf der Autobahn anhalten. :D

    ... mit Warnblinker auf der mittleren Spur :D

    Suzuki Swift Sport 2019 Stage 3 Stage 2

    Software (Max. Ladedruck 1,2 bar) + Straight Pipe Abgasanlage 2,5 Zoll ab Kat (Eigenbau) + CTC-Ladeluftkühler + CTC-Ladeluftschläuche

    + MST Performance Intake + FMS Downpipe + (Upgradelader)


    Yamaha YZF-R1 2018