Radio Lautsprecher Verstärker

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • Die Plastikfolie (Dampfsperre) bleibt nach der Dämmung mit Alubutyl natürlich weg. Bis auf die Löcher, welche die Türinnenverkleidung braucht, sollte man ja alle anderen Löcher mit dem Butyl abdichten. Man will ja quasi ein dichtes Boxengehäuse.

  • So, Sicherung getauscht, Kabelbaum + Endstufe wieder rein. Läuft perfekt. Der Fehler ist weg und die Endstufe schaltet sauber ab nach einer gewissen Zeit.

    Vielen Dank an alle Helfenden hier! :) Mir fällt ein Stein vom Herzen. Die wilde Car-Hifi Zeit ist bei mir schon 16 Jahre her, die Thematik immer noch die selbe wir mir scheint. ;-)

    Für die Nachahmer unter euch, siehe Bild, dann klappts auch mit dem AXTON A590DSP im Suzuki Swift. Die Kontakte lassen sich mit einer Büroklammer und einer Pinzette recht schnell lösen, kurz die Haken wieder zurückgebogen und umgesteckt. Am AXTON Kabelbaum muss nichts verändert werden, Gelb auf Gelb kann gesteckt bleiben.

    Muss ich die Kontakte auch tauschen, wenn ich den Axton A542DSP benutze? Oder ist es bei dem DSP nicht nötig?

    *Man kann ein Auto nicht wie ein Mensch behandeln. Ein Auto braucht Liebe.*


    Suzuki Swift Sport Hybrid Bj. 2020 im unauffälligen Champions Yellow ^_^

  • Könnte sein, wirst du sehen bei der Inbetriebnahme. Dann halte dich an die von mir beschriebene Vorgehensweise.

    Okay ich hab es jetzt mal getauscht, und probiere es nachher aus. Sobald das Paket ankommt... gebe dann nochmal Bescheid :)

    *Man kann ein Auto nicht wie ein Mensch behandeln. Ein Auto braucht Liebe.*


    Suzuki Swift Sport Hybrid Bj. 2020 im unauffälligen Champions Yellow ^_^

  • Kleines Update von mir:

    Bei mir funktioniert alles tip top, die Axton A542DSP schält sich zuverlässig ein und aus mit der Zündung/Motor, und einen deutlich besseren Sound habe ich natürlich auch. Ich hatte wie oben beschrieben die zwei Stecker am Adapter getauscht.

    Verstehe nur noch nicht ganz, was man wie einstellen muss, um den Klang zu verbessern, aber da probiere ich mal etwas rum, sobald ich Zeit habe.


    FAZIT:

    Vorne ETON Pow 160.2

    Hinten Gladen RC 165

    Axton A542DSP

    In Kombination mit Dämmung der Türe


    -> Top Klang, deutlich hochwertiger als Serie.

    *Man kann ein Auto nicht wie ein Mensch behandeln. Ein Auto braucht Liebe.*


    Suzuki Swift Sport Hybrid Bj. 2020 im unauffälligen Champions Yellow ^_^

  • Eine klare Verbesserung bringt es, wenn du den Abstand der einzelnen Boxen zur Hörposition einstellst.

    Ah okay danke für den Tipp :)


    Werd mich mal durch die App wühlen sobald ich Zeit habe..

    *Man kann ein Auto nicht wie ein Mensch behandeln. Ein Auto braucht Liebe.*


    Suzuki Swift Sport Hybrid Bj. 2020 im unauffälligen Champions Yellow ^_^

  • Willst du das Radio nur wegen der Leistung austauschen?

    Im Prinzip haben alle Autoradios so um die 4x15 Watt RMS Ausgangsleistung, egal, was auf der Verpackung steht.

    Es gab mal ein Sony Gerät, das hatte insgesamt 100 echte Watt. MEX-XB100BT, ist aber ein 1DIN-Gerät, passt also nicht wirklich.

    Mit deinem genannten Preis lässt sich doch eine schöne Anlage im Auto realisieren, wenn du sowieso gerade alles umbaust.

  • Willst du das Radio nur wegen der Leistung austauschen?

    Im Prinzip haben alle Autoradios so um die 4x15 Watt RMS Ausgangsleistung, egal, was auf der Verpackung steht.

    Es gab mal ein Sony Gerät, das hatte insgesamt 100 echte Watt. MEX-XB100BT, ist aber ein 1DIN-Gerät, passt also nicht wirklich.

    Mit deinem genannten Preis lässt sich doch eine schöne Anlage im Auto realisieren, wenn du sowieso gerade alles umbaust.

    Danke für die Info. Hab schon einiges drin. Subwoofer in der ersatzradmulde mit eigener endstufe. Vorne und hinten jeweils 3 Wege Boxen die über eine andere endstufe laufen. Zudem ist alles gedämmt. Klang ist mega. Lautstärke wünsche ich mir ein bisschen mehr. Hab überlegt vllt ne 5 Kanal endstufe einzusetzen um mehr zu bekommen