Optimierungen und Veränderungen am Swift

  • Moin.

    Mich persönlich würden Eure Veränderungen am Swift interessieren.

    Ob sie Sinn machen oder jedermanns Geschmack treffen ist zweitrangig.

    Ich fang dann mal an

    - Seitenleisten verklebt

    - Ladekantenschutzfolie verklebt

    - Aussenspiegel in schwarz foliert

    - Embleme vorne/ hinten in schwarz foliert mit chromrand

    - Heckklappe Schriftzüge entfernt.

    So, fürs erste wars das.

  • Ich habe eine Tuningbox samt Gaspedalsteuerung, mein ESD wurde umgebaut (für mehr Sound), Kennzeichenleuchten und Blinkerleuchten habe ich getauscht, Nebelleuchten liegen im Kofferraum und ich plane (wenn verfügbar) den Einbau des ST-Fahrwerks, so oder so bereitet der SSS in jeder Kurve, beim Abbiegen und im Stadtgewusel einfach Spaß.

  • Ach ja.

    Ganz vergessen.

    Innenraumbeleuchtung und Kofferraumbeleuchtung sind auch schon in LED getauscht.

    Blinker vorne getauscht, sowie Rückfahrscheinwerfer und Kennzeichenbeleuchtung gegen LED getauscht.

    Nebelscheinwerfer sind auch noch dran.

    Und n Sportluftfilter von HKS liegt schon bereit.

    Jo, und dann noch die Winterfelgen 16 Zoll vom Foto.

  • Blinkernirnen hab ich durch normale ersetzt, nur in klarem Design.

    LED brauchste, glaube ich, immer noch n Wiederstand, sonst haste die schnelle Blinkfequenz.


    Habe für alles 150€ bezahlt.

    Also Leisten und Schutz ankleben, Spiegel und Embleme folieren in Seidenmatt schwarz.

    Also nur Spiegel und Embleme sollte dann in etwa so 120-130 kosten.

    Je nach Folierer natürlich.

    Spiegel musste er auch 2 Teile machen.

    Sonst ist zu viel Spannung drauf, und die Folie könnte sich lösen.

  • ...

    Und n Sportluftfilter von HKS liegt schon bereit.

    ...

    Moin,

    der Luftfilter interessiert mich auch. Berichte bitte wenn du ihn drin hast, ob sich was ändert.

    Oh habe mir mal den originalen angeschaut und war erstaunt, da ist anscheinend auch eine Art Fliesfilter drin, jedenfalls anders als die Buchpapier Filter von VAGs

  • Als absoluter Anfänger, aber begeisterter Anfänger, hab ich mal ne Frage .... die HKS Tuning Optionen, sind die in Deutschland zugelassen? Wirkt sich das irgendwie auf die Garantie aus wenn man sowas einbaut? Ich habe ein Video gesehen in dem die HKS Guys das SSS Teil auf 178 PS aufgebrezelt haben, fände ich richtig geil, aber nur dann wenn es damit in good old Germany keine Probleme gibt und der Wagen trotzdem noch zuverlässig seine Arbeit verrichtet.

  • Es ist nicht alles zugelassen, bzw. im Moment kannst du nur den Luftfilter von HKS legal benutzen, weil Luftfilter eintragungsfrei sind sofern sie im Original Luftfilterkasten sind. Für alles andere gibt es so weit ich weiß keine Gutachten. Natürlich könntest du sie als Sonderabnahme eintragen lassen aber das ist recht mühselig.

  • Es ist nicht alles zugelassen, bzw. im Moment kannst du nur den Luftfilter von HKS legal benutzen, weil Luftfilter eintragungsfrei sind sofern sie im Original Luftfilterkasten sind. Für alles andere gibt es so weit ich weiß keine Gutachten. Natürlich könntest du sie als Sonderabnahme eintragen lassen aber das ist recht mühselig.

    Eintagungsfrei sind die wie gesagt nur wenn es ein Ersatzfilter im original Gehäuse ist. Ein offener Pilz ist hingegen eintragungspflichtig. Wenn eine Sport AGA verbaut ist, sind allerdings ALLE Luftfilter einzutragen! Ein Pilz in Verbindung mit einer Sport AGA ist heutzutage leider nahezu unmöglich einzutragen.

    Die HKS AGAs für den SSS sind übrigens beide ohne Zulassung und werden diese für Deutschland laut HKS wohl auch nicht erhalten. 😉

  • Ja, ich werde berichten.

    Bis auf ein kernigeres Ansauggeräusch wird da aber nicht viel kommen.

    Aber ich hatte in meinen Autos immer n Sportluffi drin.

    Und gerade bei den i-VTEC von Honda haben die richtig Rabbatz gemacht.

  • Habe die Schriftzüge und das S auf der Heckklappe

    komplett entfernt. Das S im Frontgrill auch schwarz

    folieren lassen. Die Scheiben hinten mit Folie stark

    abgedunkelt.So,und die Aussenspiegel habe ich nicht

    folieren lassen,sondern habe mir original Suzuki

    Aussenspiegelkappen in schwarz montieren lassen.

    Die Kosten gerade einmal 34 Euro, für beide Seiten 👍

  • -Logos hinten durch schwarze Aufkleber ersetzt

    -Logo vorne und Lenkrad schwarz

    -Gelbe Blinker vorne durch Chrom ersetzt

    -Gelbe Blinker hinten durch Chrom ersetzt

    -Innenraum LED

    -Kennzeichen ohne Rahmen und Schrauben befestigt. (Geklebt)

    -Zierleisten innen mit Carbonfolie bezogen

    -Kennzeichenbeleuchtung LED

    -Nebelscheinwerfer LED

    -H&R Federn 35mm

    -EZLip an der Front

    -Regen und Windabweißer original Suzuki


    Folgen soll noch Auspuff von Bastuck. Ladeluftkühler und Chip. Spurverbreiterung.

  • SSS76

    Wie hast du bitte die Embleme der Heckklappe entfernt? Mit einem Föhn?

    Ja, mit einen normalen Fön.Aber die Klebereste von

    den Emblemen waren wirklich hartnäckig. Habe diese

    mit Kleberentferner von Nigrin entfernt.So lange habe

    ich für diese Arbeit bei keinen anderen Auto gebraucht,

    das nennt man Qualität....😉

    Anschließend die Heckklappe mit Hartwachs wieder

    versiegelt.