Felgen-Sammlung Suzuki Swift Sport 2018

Aufgrund von Problemen wurde ein Backup eingespielt, wobei die Datenbank relativ aktuell ist (24.3.) die Dateien aber ca 14 Tage älter. D.h es werden hier und da Dateien fehlen.
  • 17" 16,6kg alt 😊

    18" 16,6kg neu 😃

    Respekt. Sieht sehr gut aus!

    Hab gerade gesehen, dass die Felgen die ET45 haben und damit 2,4 cm mehr herausstehen als original.

    Bekommt man das eingetragen?


    Kannst du bei Gelegenheit mal ein Bild gerade von hinten machen, damit man sieht wie die Felge im Radkasten steht? Und dann noch eins frontal von der Seite damit ich sehen kann, wie die Bremse in der Felge aussieht. Bei 18 Zoll dürfte die Bremse vom Swift irgendwie niedlich aussehen.

    Welche Reifen konkret verwendest du?

  • Hallo, durch eine Tieferlegung bekommt man das eingetragen, dann wird die Lauffläche der Räder überdeckt oder man klebt Fender Flares zum überdecken...


    Die Bremsen kommen in der Felge sehr gut zur Geltung, wirkt Live besser als auf Fotos!😉

  • Hallo, durch eine Tieferlegung bekommt man das eingetragen, dann wird die Lauffläche der Räder überdeckt oder man klebt Fender Flares zum überdecken...


    Die Bremsen kommen in der Felge sehr gut zur Geltung, wirkt Live besser als auf Fotos!😉

    Die können ruhig etwas überstehen!

    Beim TÜV wird sowieso verschränkt, dann sollte es passen!

    Dateien

    Swift Sport 1,4 Boosterjet Serie 2019 H&R, Raum Koblenz RLP

  • Alles gut, keinen Stress wegen mir!

    Es stimmt schon, ich hätte wirklich gern ein Bild von der Seite mit Vorder- und Hinterachse drauf gesehen.

    Jedoch ist mir aufgefallen, dass ein paar Beiträge zurück jemand genauso ein Bild von der Seite gepostet hat. Felgen-Sammlung Suzuki Swift Sport 2018

    Bei 18" sehen die kleinen (aber feinen) Bremen vom SSS schon echt niedlich aus.

    😅 😉

  • Alutec Monstr 17" in Polar Silber. In 6.50 x ET45 auf den Serien ContiSports. Finde die für den waschechten Japaner passend und hab sie mir zugelegt da im japanischen Motorsport weiße Felgen sehr häufig verwendet werden. Ganz weiße Felgen alá Japan-Racing hab ich mich dann doch nicht getraut. Selbst bei denen hier bin ich zwei mal die Woche mit Waschen beschäftigt. Der Bremsstaub ist echt übel auf den Vorderreifen.


    Die Serienfelgen sind auf der Winterbereifung Conti WinterContact TS 860.


    P.S ja ich weiß ist hoch wie ein Bus...

  • bei mir kommen nun dann demnächst auf die original Felgen die Conti TS860 ( sind ja auch gleich die einzigen Winterreifen die es gibt in 195/45/17 ). Soweit so gut. Für den neuen Sommerradsatz habe ich die Autec Uteca schwarz front poliert, 17 x 7.5 ET49 zusammen mit MICHELIN Pilot Sport4 215/40 17 87Y ausgesucht. Das Fahrwerk bleibt soweit original. Sind bei dieser Kombi vorne Kotflügelnacharbeiten zu erwarten ? Gemäss meinen Berechnungen https://www.reifenrechner.at/i…2fb=7.5&2et=49&2distanz=0 kommt die Radflanke damit 1.4cm weiter heraus aus den Radhäusern. So rein von der Optik her meine ich dass sich das mit dem geforderten 1.04 Faktor vom ABE/Gutachten eigentlich ausgehen müsste.

    Suzuki Swift Sport AZ SwissEdition silber met. 06.2018

    Audi RS3 Sportback 8VFL daytonagrau met. 11.2017 (ohne OPF)

    Porsche 718 Spyder miamiblau 07.2020

  • Auf deinen genannten Felgen ist der Reifen 215/40R17 NUR mit Karosseriebearbeitung der VA am Kotflügel möglich z.B. Schürze!!!

    da muss ich dir wiedersprechen. Fahre 7,5x17 et48 mit tieferlegung und ohne Bearbeitung und mit tüv abnahme. Sind semislicks montiert gewesen und die haben auch nicht geschluffen obwohl viel höherer Flanke

  • Also am Auto hab ich es nicht mit Zollstock gemessen, aber rein optisch ist da in den Radhäusern noch massenhaft Platz, in der Höhe mit Original Fahrwerk sowieso. 1.4cm mal Faktor 1.04 also etwa 1.5cm von Oberkante Radhaus +/- 30° zur Radnabe hin, sollten meiner Meinung nach schon noch passen. Viel ist dann vorne nicht mehr drin, hinten hat es eh noch mehr Platz. Da sehe ich gar kein Problem.

    AlexR weisst Du zufällig noch wie viel Platz etwa noch war vorne? Ich vermute mal so knapp bündig. Danke im Voraus!

    Suzuki Swift Sport AZ SwissEdition silber met. 06.2018

    Audi RS3 Sportback 8VFL daytonagrau met. 11.2017 (ohne OPF)

    Porsche 718 Spyder miamiblau 07.2020

  • Hallo, bin neu im Forum.


    Ich bin für meinen neuen ZC33S auf der suche nach Winterreifen und werde wahrscheinlich 195/50 16er (Serie) nehmen.


    Frage zur Felge. Die Felgen was mir gefallen sind allesamt 16" 6,5 ET40.


    Kann ich die montieren ohne irgendwas eintragen zu müssen oder muss ich Felgen mit ET45 oder ET50 nehmen?


    Danke für alle antworten und ich wünsche allen einen angenehmen Tag

  • Hallo, bin neu im Forum.


    Ich bin für meinen neuen ZC33S auf der suche nach Winterreifen und werde wahrscheinlich 195/50 16er (Serie) nehmen.

    Das sagt dir das Gutachten von der Felge. Wenn die gewünschte Reifengröße für dein Auto dort hinterlegt ist und eine ABE Freigabe ohne große Auflagen besitzt, kannst du einfach so die Felge nehmen, Winterreifen aufziehen und montieren.