Wo viel Licht ist, gibt es auch etwas Schatten. Was stört euch am RZ/AZ?

  • Nach spätestens drei gescheiterten Nachbesserungsversuchen an demselben Problem den Wagen zurückgeben. :)

  • ja das scheiben klappern hatte ich bereits mit 3 Suzukis. Mein Händler ha nun etwas an der Fensterführung gemacht, nun ist es erträglich.

    Heute wurde noch mein Aussenspiegel auf der Beifahrerseite ersetzt, da er nicht mehr richtig rausklappen wollte. Fahrerseite wurde erst vor einem Monat ersetzt.

    Seit 2 Wochen hat das Glas meiner Nebelleuchte hinten Wassertropfen drin, hatte das schon jemand?

  • Also ich hab auch noch nen komisches Geräusch das ich noch nicht ganz einordnen kann. Kommt von rechts irgendwo richtung Beifahrertür oder Scheibe. Meist so ab 150 und Gewissen Windbedingungen hört sich irgendwie so an als würde der Scheibenwischer flattern?!?


    Ach ja und auf den jetzt 800km hatte ich bereits 2 mal.das Problem das der 1. Gang beim anfahren an der Ampel sehr schwer rein ging?!?

  • ja das scheiben klappern hatte ich bereits mit 3 Suzukis. Mein Händler ha nun etwas an der Fensterführung gemacht, nun ist es erträglich.

    Heute wurde noch mein Aussenspiegel auf der Beifahrerseite ersetzt, da er nicht mehr richtig rausklappen wollte. Fahrerseite wurde erst vor einem Monat ersetzt.

    Seit 2 Wochen hat das Glas meiner Nebelleuchte hinten Wassertropfen drin, hatte das schon jemand?

    Hier, ich!;)

    Habe es ausgebaut, getrocknet und abgedichtet. Beim Reinblasen habe ich festgestellt, dass es nicht dicht ist. Fugen mit Hochtemperatur Silikon abgedichtet. Jetzt dicht!:thumbup:

  • Hier, ich!;)

    Habe es ausgebaut, getrocknet und abgedichtet. Beim Reinblasen habe ich festgestellt, dass es nicht dicht ist. Fugen mit Hochtemperatur Silikon abgedichtet. Jetzt dicht!:thumbup:

    Ein Scheinwerfer soll und darf gar nicht dicht sein. Bei niedrigen Temperaturen kondensiert immer Wasser, daß aber wieder abtrocknet.

  • naja , wenn Ich das so lese , is der neue auch nich das gelbe vom Ei ;)



    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Jetzt im Winter bei der Kälte hatte ich das Windquietschen auch nicht mehr so. Bei 13 Grad plus war es heute aber schon wieder ein wenig zu hören.

  • naja , wenn Ich das so lese , is der neue auch nich das gelbe vom Ei ;)



    Lg

    Wenn man den ganzen Thread durchliest, ist es jammern auf sehr sehr hohem Niveau. Da gehöre ich selber auch dazu.

    Könnte hier aber genauso das Forum eines renommierten deutschen Sportwagenherstellers sein "Mimimi die Windgeräusche werden ab 320 kmh am 2 Meter breiten Heckspoiler etwas lauter. Mimimi ich habe letztens einen Kleinwagen angesaugt, wie bekomme ich den aus dem Luftfilter raus?".


    Deshalb sage ich: 99% am Swift sind absolut geil und maximal 1% sind Schatten, über die man für den gezahlten Preis gerne hinweg sieht :)

    Eines der spaßigsten Autos die ich bisher gefahren bin. Leichtgewicht, Turbo, Handschalter und bezahlbar, was will man mehr?!


    Aber was stört mich am Swift? Mimimi die Leistung war mir trotz leichtem Gewicht serienmäßig auf der Geraden immer noch zu wenig (dafür gibt es aber eine breite Auswahl an Optimierungsmöglichkeiten). Mimimi die Innenraumqualität könnte etwas besser sein. Mimimi die (Stör-)Geräusche sind lauter als man es von gut gedämmten Autos kennt. Ja mich störten die Geräusche genauso. Es liegt einfach daran, dass der Swift an sich sehr leise ist (maximal 75db Euro 6 sei Dank <X) und so gut wie gar nicht gedämmt. Für das leichte Gewicht muss man wohl oder übel einen Preis zahlen, aber seitdem ich mit einem Sportauspuff fahre, höre ich keine anderen Störgeräusche mehr ^^ Das wird Hanzo sicher bestätigen können :)

    Suzuki Swift Sport 2019

    Yamaha YZF-R1 2018

  • Also ich hab auch noch nen komisches Geräusch das ich noch nicht ganz einordnen kann. Kommt von rechts irgendwo richtung Beifahrertür oder Scheibe. Meist so ab 150 und Gewissen Windbedingungen hört sich irgendwie so an als würde der Scheibenwischer flattern?!?


    Ach ja und auf den jetzt 800km hatte ich bereits 2 mal.das Problem das der 1. Gang beim anfahren an der Ampel sehr schwer rein ging?!?

    So ein flatterndes Geräusch habe ich auch bei höheren Geschwindigkeiten auf der rechten Seite. Beim NZ.


    Konnte bis heute nicht aus machen was es ist...


    Da ich aber nur selten Autobahn fahre, höre ich es nicht sehr oft.

  • ein dumpfes flattern hatte ich schon mal, wenn hinten ein fenster nicht ganz zu war.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Imo ()

  • ja das scheiben klappern hatte ich bereits mit 3 Suzukis. Mein Händler ha nun etwas an der Fensterführung gemacht, nun ist es erträglich.

    Heute wurde noch mein Aussenspiegel auf der Beifahrerseite ersetzt, da er nicht mehr richtig rausklappen wollte. Fahrerseite wurde erst vor einem Monat ersetzt.

    Seit 2 Wochen hat das Glas meiner Nebelleuchte hinten Wassertropfen drin, hatte das schon jemand?

    ich hab auch ne feuchte NSL.

    Wird auf Garantie getauscht.

    Ist auch schon beim Händler.

    Hatte nur noch keine Zeit.

  • Das kann ich sowas von nur bestätigen!

    Der kleine lässt sich so leicht im Grenzbereich bewegen, fast wie ein Gokart und das für die Strasse, sensationell!🤩 Welches neue KFZ bietet das heute noch, dazu ist er günstig in Unterhalt, sparsam usw. Da kann ich über jede Kleinigkeit hinwegsehen, ich habe hier auch noch nie großartig gemimimmit...😉✌

  • Kennt ihr das wenn ihr beim Scheibenwischer einmal nach oben tippt und er sich dann nur ein paar Zentimeter nach oben bewegt und dort stehen bleibt, weil ihr zu kurz getippt habt :D. Das ist jedes Mal ein Danke Merkel Moment

  • Kennt ihr das wenn ihr beim Scheibenwischer einmal nach oben tippt und er sich dann nur ein paar Zentimeter nach oben bewegt und dort stehen bleibt, weil ihr zu kurz getippt habt :D. Das ist jedes Mal ein Danke Merkel Moment

    Jup das habe ich auch!

    Zusätzlich "stört" dass nach abschalten des Motors gar nichts mehr klappt, bei meinem Peugeot 208 vorher konnte ich zumindestens noch Fenster und Scheibenwischer (bzw. sie gingen von alleine noch runter) bedienen. Beim Swift ist Motor aus, alles aus.

    Nichts was jemanden umbringt, aber doch ganz nett in den Momenten, in denen man vergisst den Scheibenwischer auszuschalten, oder das Fenster hochzufahren.