Swift Katana

  • Und wir sind hier nicht bei FB und Co. und NOCH darf man sich frei äußern.

    Stimmt. Wir sind in einem Autoforum, in dem Du Dich im Rahmen der gegebenen Nutzungsbedingungen frei äußern kannst.


    Und zum geforderten respektvollen Umgang gehört für mich z.B., dass man sich mit seinen Themen in den passenden Threads äußert und notfalls einen neuen anfängt.

    Die Autofahreropferpose hat weder etwas mit dem Anschaffungspreis zu tun, noch hat sie was diesem Sondermodell zu tun, weil Grüne oder andere ja ein SSS-Sondermodell mit 160 PS nicht anders besteuern oder verleiden würden als einen regulären Suzuki mit 160 PS.


    in solchen Threads ist es schlicht asozial, wenn alle anderen Nutzer mit ihrer Lebenszeit das Offtopic-Geplärre filtern sollen wie Du es verlangst, anstatt dass Du Dich einfach mal an die Etikette hältst, die allen hier den Austausch angenehmer machen sollen.


    Wer Deine Qualitätsposts lesen will, wird sie gerne in den passenden Unterforen finden.

    "Der [Impreza WRX STI] ist ein perfektes Auto für den zeitgenössischen Intellektuellen." - Mara Delius

    - Fun: JDM '05 Impreza WRX STI Spec C

    - Trailer + Gepäck: JDM '04 Forester STI

    - Youngtimer: '86 XT, '92 AUDM Brumby, '87 Mitsubishi Galant

    - Nichtsubaru-Alltag: '18 Suzuki Swift Sport + '90 Mitsubishi Galant EXE

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Runeflinger ()

  • Können wir vielleicht wieder zu diesem Swift Sondermodell wieder zurück kommen???


    Das ganze hin und her bringt doch absolut nichts! Wie fast immer geht das ganze dann endlos hin und her, weil jeder bei seinem Standpunkt bleiben und auch das letzte Wort haben will...

    Also bitte Schluss damit.


    Zu diesem Entwurf denke ich auch, dass dies wie so oft erstmal auf Bildern recht aggressiv und auffällig gestaltet wird, um Interesse zu wecken. Dann gibt es einen Wagen bei einer Messe, etc. welcher wahrscheinlich schon etwas unauffälliger gestaltelt wird und was dann tatsächlich am Ende davon übrig bleibt zeigt sich dann nochmals später...

  • Also ich muss sagen, die Frontstoßstange find ich super. Die Linien sind geblieben aber die Ausprägung etwas stärker geworden.

    Das mit der Antenne ist mir ebenfalls zu viel.

    Was den Breitbau betrifft bin ich mir nicht sicher. Einerseits steht er dem Sport echt gut, andererseits hab ich mich daran bald satt gesehen und im Alltag wirkt es einfach nur lächerlich.

    Die Sidepipes würde ich zwar auch feiern, aber bezüglich der Diskussion hier kann man ja mal sagen, dass nur wegen dem Ort wo die Endrohre sind, das Auto nicht zwingend lauter wird. Das ist nur das was man so immer mal wieder im Kopf hat. Gleichzeitig würde ich mich auch fragen, wie das Heck dann aussehen soll. Das Zweistrahltriebwerk am Heck gehört irgendwie einfach zum AZ dazu.

  • ja Ich auch , aber das Mopped is von hinten mal hässlich mit dem ollen Kennzeichenhalter ;)


    Lg

    Als Gott mich schuf sagte Er nur: " Hoffentlich geht das gut !!! "
    Als ich geboren wurde sagte der Teufel: " na, schöne Scheiße..... Konkurrenz !!!



    Nissan Quashqai 1.6 Dig-Tec Tekna-Plus , schwarz metallic , EZ 10.01.2020 , " Black Edition "

    Suzuki Baleno Hybrid , Arctic White Pearl Metallic , EZ 25.01.2019 , " Limited Edition "

  • Nein, nicht geschaut, sondern gefahren. War der GRMN.

    Der GR ist noch nicht im Handel. Ist aber innen, für das Geld auch ein Witz.

    Das Problem beim GR ist einfach dass er als Kleinwagen preislich in einer Klasse mitspielt, in in der sich niemand einen Kleinwagen kauft.

    Da kann er auch 10 mal Allradantrieb und 260PS haben, für das Geld bekommt man nen Fiesta ST/Polo GTI mit Vollausstattung und nen Luxusurlaub mit der Freundin.


    der Yaris GRMN steht sich ja auch bei den Händlern tot, obwohl er wahrscheinlich der kompromissloseste Kleinwagen ist.

  • Das Problem beim GR ist einfach dass er als Kleinwagen preislich in einer Klasse mitspielt, in in der sich niemand einen Kleinwagen kauft.

    Da kann er auch 10 mal Allradantrieb und 260PS haben, für das Geld bekommt man nen Fiesta ST/Polo GTI mit Vollausstattung und nen Luxusurlaub mit der Freundin.


    der Yaris GRMN steht sich ja auch bei den Händlern tot, obwohl er wahrscheinlich der kompromissloseste Kleinwagen ist.

    Das ist mal unbestritten, weil übel fährt sich das Teil ja nicht, aber nicht um die Kohle

  • Auf jeden Fall wird es keine Konkurrenz zum Swift sein. Schon alleine wegen der Preisgestaltung von Toyota allgemein nicht.


    TimmyST150 natürlich steht der sich bei den Händlern tot. Wer braucht denn einen kompromisslosen Kleinwagen? Kleinwagen sollen alles können, in ihrem machbaren Rahmen für nen kleinen Preis. In meinem alten EA hab ich Backofen und Waschmaschine transportiert und trotzdem Spaß gehabt. Bei aller Liebe zum Sport, aber ein Hot Hatch sollte halt immernoch ein Hatch sein, also klein und günstig. Man schaue sich mal den Civic Type-R an, der mal in der Klasse war. Inzwischen ist das weder klein, noch günstig, ein Hatchback sowieso nicht mehr, und praktisch auch nicht.


    Hier geht es aber um den Katana. Und so wie er im Video gezeigt wurde, find ich den echt schick. Die Frage ist das Preisschild. Da Suzuki ja die Angewohnheit hat, solche Sondereditionen kostenneutral anzubieten, wäre das allemal interessant. Ich würde hier jetzt gerne die Runde eröffnen und eine erste Preiseinschätzung abgeben (orientiert am Listenpreis, sonst artet es noch aus). Ich würde auf Liste um die 25k€ tippen. Damit wäre die realistischere Konkurrenz eher ein Ibiza FR mit Vollausstattung oder sowas.

  • Ich hab mir für die 35k€ gerade einen Lexus UX 250h bestellt und meinen Swift Sport zum Spaßauto gemacht.

    Der Yaris GR ist schon geil! Leider gab es den Yaris nicht vor ca. einem Jahr und in der Regel verschwindet er auch wieder schnell von der Bildfläche. Mal abgesehen das ich zu dem Preis zwei Swift Sport bekomme und die Kohle muss man für einen Spaßauto auch erstmal haben...

  • Auf jeden Fall wird es keine Konkurrenz zum Swift sein. Schon alleine wegen der Preisgestaltung von Toyota allgemein nicht.


    TimmyST150 natürlich steht der sich bei den Händlern tot. Wer braucht denn einen kompromisslosen Kleinwagen? Kleinwagen sollen alles können, in ihrem machbaren Rahmen für nen kleinen Preis. In meinem alten EA hab ich Backofen und Waschmaschine transportiert und trotzdem Spaß gehabt. Bei aller Liebe zum Sport, aber ein Hot Hatch sollte halt immernoch ein Hatch sein, also klein und günstig. Man schaue sich mal den Civic Type-R an, der mal in der Klasse war. Inzwischen ist das weder klein, noch günstig, ein Hatchback sowieso nicht mehr, und praktisch auch nicht.


    Hier geht es aber um den Katana. Und so wie er im Video gezeigt wurde, find ich den echt schick. Die Frage ist das Preisschild. Da Suzuki ja die Angewohnheit hat, solche Sondereditionen kostenneutral anzubieten, wäre das allemal interessant. Ich würde hier jetzt gerne die Runde eröffnen und eine erste Preiseinschätzung abgeben (orientiert am Listenpreis, sonst artet es noch aus). Ich würde auf Liste um die 25k€ tippen. Damit wäre die realistischere Konkurrenz eher ein Ibiza FR mit Vollausstattung oder sowas.

    auch vom aussehen wird es kein swift Gegner. Der swift ist einfach ein auto dem man seine gene und den rest Null ansieht.